1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Kompetenzzentrum für Digitalisierung in Baden-Württemberg geplant

Regionales Handwerk profitiert
Kompetenzzentrum für Digitalisierung in Baden-Württemberg geplant

Kompetenzzentrum für Digitalisierung in Baden-Württemberg geplant
Digitalisierung als Zukunftsthema. (Foto: Bernd Wachtmeister, Pixelio)
Baden-Württemberg bekommt eines der bundesweit ausgeschriebenen Kompetenzzentren für Digitalisierung. Das hat das Bundeswirtschaftsministerium (BMWI) bekannt gegeben.

„Das wird auch uns im Handwerk voranbringen“, freut sich Landeshandwerkspräsident Rainer Reichhold. Gerade Klein- und Kleinstunternehmen seien auf Unterstützung angewiesen. Daher sei das Kompetenzzentrum ein wichtiges Instrument für die Digitalisierungsstrategie des Handwerks im Land. Denn damit soll der horizontale Austausch zwischen Unternehmen sowie der Austausch zwischen Wissenschaft und Handwerk gestärkt werden.
„Das Kompetenzzentrum wird vor allem dem regionalen Handwerk und der regionalen Industrie zugutekommen“, so Reichhold. Es werde den Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Handwerk ermöglichen bzw. intensivieren. Die Verzahnung helfe allen Beteiligten, wettbewerbsfähiger zu werden und die Wertschöpfung lokal und regional zu erhalten. (bs/Quelle: Baden-Württembergischer Handwerkstag e.V.)
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de