Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Neues zur Lüftungsnorm DIN 19466

Webinar der ift-Akademie
Neues zur Lüftungsnorm DIN 19466

ift_Webinar.jpg
Im Webinar geht es um die Neuerungen der überarbeiteten Lüftungsnorm. Foto: ift Rosenheim

Nach dem Erscheinen der überarbeitete DIN 19466 „Lüftung von Wohnungen“ im Dezember 2019 haben sich auch die Berechnungsverfahren geändert. Darüber informiert das ift Rosenheim in einem Webinar am 19. Februar 2020. Zielgruppe sind Lüftungsexperten und Fensterhersteller.

Kenntnisse in Theorie und Praxis

Die Online-Schulung aus dem Bereich Bauphysik vermittelt Kenntnisse zur Lüftung von Wohnungen mit Fensterlüftern sowie darüber, was ein Lüftungskonzept ist und wann und von wem es erstellt werden muss.

Weiterhin wird erläutert, wann eine lüftungstechnische Maßnahme (z. B. Fensterlüfter) erforderlich ist. Das Webinar orientiert sich hierbei an der neuen DIN 1946-6. Beispiele für Neubau und Altbau runden das Webinar ab und zeigen, dass die Auslegung von Wohnungen mit Fensterlüftern auch durch den Fensterbaufachbetrieb einfach möglich ist.

Die Kosten für das Webinar betragen 149 Euro.

Online-Anmeldung unter www.ift-akademie.de

Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Videostars 2020
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2020
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de