Licht, Akustik und Smart gebündelt

Nimbus wird Häfele Kompetenzcenter

Haefele_Nimbus.jpg
Leiten das neue Kompetenzcenter: Jörg Schmid (re.) und Dietrich Brennenstuhl. Foto: Häfele

Der Stuttgarter LED-Leuchten- und Akustik-Spezialist Nimbus, der kürzlich von Häfele übernommen wurde, wird ab 1. September 2019 unter der Leitung des bisherigen Geschäftsführers der Häfele-Industriedivision, Jörg Schmid (43), zum neuen weltweiten Kompetenzcenter für die Bereiche Licht, Akustik und Smart innerhalb der Häfele-Gruppe. Der bisherige Nimbus-Inhaber Dietrich Brennenstuhl (61) wird Geschäftsführer Design & Innovation und damit verantwortlich für Marke, Designsprache, Innovation und Kommunikation.

In der neuen Einheit werden die Sortimente künftig gesamtverantwortlich betreut, von der Entwicklung über das Produktmanagement bis zum Verkauf an die Häfele-Niederlassungen, in den deutschen Markt und die bisherigen Exportmärkte von Nimbus. Mit der Neustrukturierung gebe man seinen Partnern in aller Welt eine ganzheitliche Antwort auf alle bei Nimbus gebündelten Sortimente vom Licht im Möbel über die Raumbeleuchtung mit anspruchsvollem Design bis hin zu cleveren Akustiklösungen und innovativen ganzheitlichen Konzepten rund um die Themen smarte Vernetzung. (bs/Quelle: Häfele)

Herstellerinformation

Herstellerinformation

Ligna 2019: Werde BM-Titelstar!

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Ligna 2019: BM-Messewegweiser

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de