Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Oberflächenseminar für Verarbeiter

Fehler erkennen und beheben
Oberflächenseminar für Verarbeiter

Remmers.jpg
Mit richtiger Verarbeitung können Holzbauteile lange leben. Foto: Remmers

Reproduzierbare, einwandfreie Beschichtungen sind die Voraussetzung für eine lange Lebensdauer von Holzbauteilen. Das Oberflächenseminar für den Verarbeiter der Bernhard Remmers Akademie stellt detaillierte Informationen zu Technik und Praxis der industriellen Beschichtung von Holzfenstern und Holztüren in den Mittelpunkt. Es findet statt am 28. November 2017 in Löningen und am 5. Dezember 2017 in Heidelberg.

Umfangreich in Theorie und Praxis

Das Seminar folgt dem Anspruch der Richtlinie „Lackierer-Eignungsnachweis für die industrielle Beschichtung von Türen und Fenstern“ des Verbandes der deutschen Lackindustrie (VdL). Die Inhalte von Theorie und Praxis:

  • Holzarten im Fensterbau gemäß VFF Merkblatt HO.06
  • Holzbearbeitung vor der Oberflächenbeschichtung
  • Chemischer Holzschutz – DIN 68 800, Teil 3
  • Konstruktiver Holzschutz
  • Rosenheimer Tabelle richtig einsetzen
  • Klassifizierung von Beschichtungen für Holzfenster und -haustüren gemäß VFF Merkblatt HO.01
  • Verarbeitungsfehler vermeiden
  • Kontrolle und Einstellung von Verarbeitungsviskositäten
  • Verarbeitungshinweise für wässrige Beschichtungssysteme
  • Temperatur und Luftfeuchtigkeit
  • Nass- und Trockenschichtstärken
  • Hilfsmittel richtig einsetzen
  • Lackierprozess
  • Grundieren und Vorbereiten des Fensters
  • Viskositätseinstellung einer Imprägnierung, Grundierung, Zwischenbeschichtung
  • Richtiges Tauchen und Fluten
  • Hygiene am Arbeitsplatz
  • Betriebsanweisung nach GefStoffV § 14
  • Richtiger Zwischenschliff
  • Manueller/maschineller Schliff
  • Hirnholzschutz
  • Gerätetechnik und Applikation der Produkte im Spritzverfahren
  • Handhabung der Pumpen und Spritzpistolen
  • Düsengrößen
  • Wartung und Pflege der Anlagentechnik

Die Teilnahmegebühr für das Seminar beträgt 95 Euro, die Prüfungsgebühr VdL 75 Euro. (bs/Quelle: Bernhard Remmers Akademie)

Zu diesem Seminar kann man sich online anmelden unter www.bernhard-remmers-akademie.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de