Neuer Showroom von Strähle. Open Space für die Teamarbeit - BM online
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Open Space für die Teamarbeit

Neuer Showroom von Strähle
Open Space für die Teamarbeit

Straehle_Showroom.jpg
Der Showroom gibt Beispiele, wie sich neue Arbeitswelten verwirklichen lassen. Foto: Strähle / Michael Hedl objektiv.gestalten

Einen neuen Showroom hat die österreichische Niederlassung von Strähle in Guntramsdorf vor den Toren Wiens eröffnet. Bei der Neugestaltung standen die organisatorischen Anforderungen an moderne Arbeitswelten und das Wohlbefinden der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Mittelpunkt.

Das Ergebnis sind offene Bereiche für Teamarbeiten. Diese wurde mit der Glasakustikwand 7400 realisiert. Sie erzeugt den Raumeindruck eines Open Space, gewährleistet durch den Einsatz von Absorberelementen aber gleichzeitig eine ruhige Arbeitsatmosphäre. Für hochkonzentriertes Arbeiten, Meetings und Videokonferenzen stehen Rückzugsräume mit erhöhtem Schallschutz zur Verfügung.

Bauherren und Architekten bietet sich dort die Möglichkeit, alle Trennwand- und Akustiksysteme von Strähle in einer realen Büroumgebung zu erleben. Eine multifunktionale Musterwand erlaubt es zusätzlich, die verschiedenen Systeme exemplarisch ein- und aushängen und in ihrer Wirkung anschaulich zu präsentieren. (bs)

www.straehle.de

Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Herstellerinformation
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Herstellerinformation
BM bei Facebook

BM auf Instagram
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
BM-Videostars 2020
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
BM-Titelstars 2020
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de