1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Positives Signal zur Fensterbau Frontale im Juli

Statement Rainer Irouschek von Continental
Positives Signal zur Fensterbau Frontale im Juli

Positives Signal zur Fensterbau Frontale im Juli
Rainer Irouschek ist Bereichsleiter Exterior bei Continental. Foto: Continental

Eine Fensterbau Frontale im Juli? Warum nicht? Nachdem nun als Ergebnis der Befragung der Messe Nürnberg Klarheit über den neuen Termin der Fensterbau/Frontale herrscht, freuen wir uns darauf, jetzt im Sommer dem interessierten Fachpublikum unsere Neuheiten sowie das komplette Portfolio unserer Außenfolien vorzustellen zu können. Auch wir als Continental haben uns für diesen Termin ausgesprochen, denn eine Absage, und damit weitere zwei Jahre ohne die Weltleitmesse für Fenster-, Türen- und Fassadenbau, war für uns keine Option. Wir sind sehr froh darüber, dass es nicht so gekommen ist und freuen uns auf die Teilnahme. Ausdrücklich danken wir der Messe Nürnberg für ihre konstruktive Vorgehensweise im engen Dialog mit den Ausstellern. Wir freuen uns alle auf den Juli und auf viele persönliche Begegnungen – in diesem Jahr dann bei sommerlichen Temperaturen. (sk)

www.continental-industry.com

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de