VBH-Technikforum geht in die nächste Runde. Praxiswissen für Macher, Verkäufer und Entscheider - BM online
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Praxiswissen für Macher, Verkäufer und Entscheider

VBH-Technikforum geht in die nächste Runde
Praxiswissen für Macher, Verkäufer und Entscheider

Nach dem erfolgreichen Start des VBH-Technikforums im vergangenen Jahr führen die Experten für Fenster- und Türbeschläge die Veranstaltungsreihe 2015 an Standorten in ganz Deutschland fort. Bei der diesjährigen Auftaktveranstaltung in Seevetal nahe Hamburg am 28. Januar waren anstatt der geplanten 150 mehr als 250 Teilnehmer angereist, um sich mit echtem Praxiswissen zu versorgen. Die Seminarreihe präsentiert Produktneuheiten und Systemlösungen verständlich an konkreten Einbaubeispielen und vermittelt im intensiven fachlichen Austausch Problemlösungen für alltägliche Schwierigkeiten und auch besonders knifflige Einzelfälle.

„Irr-Sinn Lüftung“ oder „Fluchttüren – Gefahr für Leib und Leben“ lauten die Themen aus der täglichen Arbeit der VBH-Experten. Aspekte also, mit denen Monteure und Hersteller häufig zu tun haben. Wie können Schwellen von Balkon- und Eingangstüren barrierefrei gestaltet werden – und trotzdem Sicherheit gegen Schlagregen und Kälte bieten? Wie funktioniert die fachgerechte Fenstermontage in der Dämmebene und wie werden komplizierte Montageleitfäden in der Praxis richtig umgesetzt? Dazu erhalten Fenster- und Türenhersteller, Monteure und Verkäufer praktische Tipps und Hilfestellung in Vorträgen und Vorführungen.
Test am eigenen Fensterprofil
Neu ist die Möglichkeit, Produkte und Systemlösungen direkt am eigenen Fensterprofil auszuprobieren. Dazu wurden im Vorfeld des Technikforums aus den Fensterprofilen der Teilnehmer Musterecken angefertigt. Wer es vorher nicht geschafft hat ein Profil oder eine Fenstermusterecke einzureichen, hatte noch die Möglichkeit, direkt am Veranstaltungsort sich sein persönliches, fachgerechtes Montagesystem (z. B. für ein zweischaliges Mauerwerk oder für eine Vorwandmontage) zusammenstellen zu lassen.
„Natürlich ist der Aufwand enorm – wir haben im Vorfeld zu der Veranstaltung in Seevetal über 80 Musterecken erhalten, die von uns produziert werden. Aber wir wollen unseren Kunden bei den Technikforen Lösungen zum Anfassen und Ausprobieren präsentieren. Außerdem feiert VBH 2015 das 40-jährige Bestehen. Dafür wollen wir uns bedanken und planen dazu noch weitere Aktionen zum Vorteil der Kunden“, erklärt Thomas Erhardt, Marketingleiter von VBH.
Die Teilnehmer erhielt zudem eine individuell angestimmte Systemmappe, die auf die eigenen verwendeten Profilsysteme wie z. B. von Veka oder Rehau abgestimmt ist. Aber auch Holzfensterhersteller oder reine Montagebetriebe erhielten eine Mappe mit den für sie wichtigsten Informationen.
Derzeit sind noch zwei Technikforen fest eingeplant: Münster (11. Februar) und Limburg (25. Februar). Weitere Termine sind aber bereits in Vorbereitung. Im April stehen Orte in Ostdeutschland auf der Agenda, danach folgen Veranstaltungen in Bayern. (sk)
Herstellerinformation
BM NeuheitenSpezial
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Herstellerinformation
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Herstellerinformation
BM bei Facebook

BM auf Instagram
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
BM-Videostars 2020
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
BM-Titelstars 2020
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de