Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Preisvergabe per Videokonferenz

TSD-Berufswettbewerbe
Preisvergabe per Videokonferenz

TSD-_Preisverleihung.jpg
Per Videokonferenz werden die Preise bei den TSD-Berufswettbewerben vergeben. Foto: TSD

Ob bei den Deutschen Meisterschaften im November dieses Jahres oder beim Bundesgestaltungswettbewerb „Die Gute Form“ im Frühjahr – alles hatten die Organisatoren von Tischler Schreiner Deutschland (TSD) und ihre Partner darangesetzt, um die Wettbewerbe „live und in Farbe“ durchzuführen. Zum zweiten Mal hat nun die Corona-Pandemie diesem Vorhaben einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Einen versöhnlichen Ausgang werden beide Wettbewerbe dennoch finden. Denn gewürdigt werden die Leistungen trotz aller Auflagen in jedem Fall – nur eben virtuell. Per Videokonferenz wird TSD-Präsident Thomas Radermacher am 27. November 2020 seine Glückwünsche übermitteln, Preise übergeben und Auszeichnungen verteilen. Die Ergebnisse werden direkt im Anschluss an die Videokonferenz veröffentlicht. (bs)

www.tischler-schreiner.de

Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Videostars 2020
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2020
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de