Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Produktionsjubiläum

Prüm hat die 1-Million-Marke geknackt
Produktionsjubiläum

Pruem.jpg
Mit der am 17. Dezember 2020 am Standort Weinsheim produzierten millionsten Innentür, einer HPL-Funktionstür RDSD42 Doppelfalz mit Premiumkante, feiert man bei Prüm ein ganz besonderes Ereignis. Foto: Prüm

Dem Innentürhersteller Prüm aus Weinsheim ist es 2020 erstmals gelungen, in einem Kalenderjahr über eine Million Türen zu produzieren. Die millionste Innentür, eine HPL-Funktionstür RDSD42 mit Doppelfalz und Premiumkante, lief am 17. Dezember 2020 vom Band. Der Produktionsablauf und die Vertriebsorganisation liefen trotz Pandemie und hohen Corona-Sicherheitsmaßnahmen nahezu reibungslos. Die Mitarbeiter haben unter strengen Hygiene- und Abstandsvorgaben nicht nur weitergearbeitet, sondern einen sehr guten Job gemacht – mit vielen zusätzlichen Sonderschichten und Mehrarbeit. „Eine wirklich starke Mannschaftsleistung, auf die wir sehr stolz sind. Die Geschäftsführung bedankt sich bei allen Mitarbeitern für die erbrachten Leistungen sowie bei ihren Fachhandelspartnern und Kunden für das Vertrauen“, so Stefan Burlage, Vorsitzender der Prüm-Geschäftsführung.

Seit die neue Premiumkante auf der BAU 2019 vorgestellt wurde, nimmt die Nachfrage stetig zu. Wurden im April 2019 wöchentlich 150 Türen mit Premiumkante bestellt, so sind es heute schon wöchentlich bis zu 1500 Türen. Durch diese innovative 2 mm starke Türblattkante genießt der Hersteller einen besonderen Wettbewerbsvorteil mit langfristigem und dynamischem Wachstumspotenzial. (sk)

www.tuer.de

Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Videostars 2020
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2020
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Herstellerinformation
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de