Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Qualifizierung für den Arbeitsmarkt

Hettich erhält Ausbildungssiegel
Qualifizierung für den Arbeitsmarkt

Hettich_Best_place.jpg
Ausgezeichnet (v.l):. Zorana Curuvija, Mitglied der Jugend- und Ausbildungsvertretung, Dirk Bartz, Leiter Ausbildung, Jana Schönfeld, Geschäftsleitung (alle Hettich), Niels Köstring (Aubi-Plus). Foto: Hettich

Als „Best place to learn“ wurde Hettich von Aubi-Plus ausgezeichnet. Das von diesem Zertifizierer 1997 entwickelte Gütesiegel ist drei Jahre gültig und bescheinigt eine überdurchschnittlich gute betriebliche Ausbildung. Es wird ausschließlich an Unternehmen vergeben, die nachweisen, dass sie junge Menschen hervorragend für den Arbeitsmarkt qualifizieren.

Pluspunkte für Azubisuche

Das wissenschaftlich anerkannte Qualitätsmodell analysiert und bewertet alle wichtigen Aspekte der Ausbildung, beteiligt Ausbilder, Auszubildende – auch ehemalige – und wird nur auf der Grundlage repräsentativer Ergebnisse vergeben.

Das Siegel helfe dabei, im schwer umkämpften Markt der Auszubildenden zu punkten, erläutert Jana Schönfeld, Mitglied der Hettich-Geschäftsleitung. „Wir sind sehr stolz, dieses Siegel nach 2016 wieder zu erhalten. Dies ist eine große Wertschätzung für alle beteiligten Kollegen“, fügt Dirk Bartz, Leiter Ausbildung, hinzu. (bs)

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de