1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Reglementierungen in Sicht?

Jahrestagung Wintergartenverband
Reglementierungen in Sicht?

Reglementierungen in Sicht?
Auch für den Erfahrungsaustausch ist bei den Wintergartentagen Zeit. Foto: Bundesverband Wintergarten

Die Wintergartenbauer treffen sich vom 10. bis 11. November 2022 in Berlin zu den Wintergartentagen. Auf dem Programm der Veranstaltung des Bundesverbandes Wintergarten e.V. stehen fundierte Fachvorträge, die unterschiedliche Bereiche des Wintergartenbaus thematisieren.

Neufassung des Gebäudeenergiegesetzes (GEG)

Die zunehmende Energie-Verknappung sowie Anforderungen an eine Minderung der Emissionen werden auch die Wintergartenbranche vor neue Herausforderungen stellen. Im Raum steht, inwieweit dies in eine Neufassung des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) einfließen wird, und welche Konsequenzen dies für die Systemgeber und Anwender haben wird. Zwei Referenten werden darstellen, was in der Zukunft zu erwarten ist. Frank Koos (Geschäftsführer für Normung, Technik und internationale Aktivitäten des VFF) wird dies vor allem für die europäische Ebene tun, während Ralf Spiekers (Abteilungsleiter Technik, Normung und Arbeitssicherheit beim Bundesverband Holz und Kunststoff) sich auf die Situation in Deutschland konzentriert.

Workshops, Fachbeiträge und Ausstellung

An beiden Tagenwerden eine Reihe von Workshops angeboten. Damit kann die Bandbreite der Themen erhöht und eine vertiefende Diskussion in einem kleineren Kreis ermöglicht werden.

Am zweiten Tag stehen nach der turnusgemäßem Mitgliederversammlung weitere Fachbeiträge auf der Tagesordnung. Die Tagung wird durch eine Foyerausstellung ergänzt. Zulieferer für die Wintergartenbranche sowie Systemgeber präsentieren hier ihre Lösungen.

Die Teilnahmegebühr beträgt für Mitglieder des Bundesverbandes 535 Euro, für Gäste bzw. Nicht-Mitglieder 650 Euro. (bs)

www.bundesverband-wintergarten.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de