Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Schaukeln auf der Weißwurst

Für Bayern- und Oktoberfest-Fans
Schaukeln auf der Weißwurst

Guten Appetit – äääh: frohes Wippen! Das Kufengestell der „Schaukelwurscht“ besteht aus Eiche, das wurstförmige Sitzkissen aus hellem Loden. Der Bezug ist abnehm- und waschbar.
Die Nürnberger Möbelmanufaktur FloriansGlück hat die „Schaukelwurscht“ entwickelt – ein Schaukelpferd in Form einer Weißwurst – und somit eine traditionelle bayerische Köstlichkeit zum Sitzmöbel gemacht.

Im Biergarten beobachteten die Designer Anja und Florian Stolzenberger, wie ein Ehepaar aus Düsseldorf mit seinen Weißwürsten kämpfte. Mit Messer und Gabel taten sich die beiden sichtlich schwer, die über den Teller flüchtende, schaukelnde Traditionsmahlzeit in den Griff zu bekommen – so ist die Idee geboren. Zuerst war es nur ein Scherz, doch nach einigem Tüfteln nahm das wippende Polstermöbel Gestalt an.
Aus unbehandeltem Eichenholz und traditionellem, wollweißem Loden-Stoff fertigt das bayerische Unternehmen, das sich auf traditionelle Möbel mit modernem Twist spezialisiert hat, die Adaption des Schaukelpferds. Sie ist seit Mitte Juli verfügbar. Für alle, deren Herz für Franken schlägt, gibt es zudem eine Variante aus dunkelbraunem Loden und mit rot-weißer Abbindung: die Schaukel-Bratwoschd. Mit einem Tragegewicht von bis zu 90 kg eignet sich die Sitz- und Wippgelegenheit übrigens auch für große Kinder. (nr)
Herstellervideo
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung
Herstellerinformation

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de