Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Schöner Wohnen für unsere Piepmätze

Wettbewerb des Deggendorfer Handwerksmuseums
Schöner Wohnen für unsere Piepmätze

So will schließlich nicht jeder Vogel „wohnen“: Das Handwerksmuseum Deggendorf ruft auf zur Neugestaltung eines Klassikers.
Alle drei Jahre veranstaltet das Handwerksmuseum der Stadt Deggendorf einen Wettbewerb für Handwerk und Design. Anlässlich der Landesgartenschau, die 2014 in Deggendorf stattfinden wird, lautet das Thema des siebten Wettbewerbes „Das Vogelhaus“. Die Sparkasse Deggendorf lobt hierfür einen Förderpreis von 5.000 € aus. Zur Teilnahme eingeladen sind Kunsthandwerker und Designer, auch Auszubildende und Studenten können sich am Wettbewerb beteiligen. Eingereicht werden können Vogel-Futterhäuser oder Nistkästen und Vogelbehausungen. Eine Fachjury wird über die Preisvergabe entscheiden. Die zum Wettbewerb zugelassen Arbeiten werden in einer Sonderausstellung vom 30.3. bis 20. 7. 2014 im Handwerksmuseum präsentiert. „Das Vogelhaus“ ist Teil des Ausstellungsprojektes „Piep Show“, zu dem auch die zeitgleich im Stadtmuseum Deggendorf stattfindende Sonderausstellung „Der Vogel und sein Mensch – eine Beziehungsgeschichte“ gehört. Es erscheint ein Katalog, in dem die Wettbewerbes-Arbeiten dokumentiert sind.

Bewerbungsschluss anhand von Fotos für die Zulassung zum Wettbewerb ist der 3. November 2013. Die Wettbewerbsunterlagen erhalten Interessenten vom Handwerksmuseum unter www.museen-deggendorf.de
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de