Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Schweizer Fensterindustrie wächst leicht

Preisgetriebener Aufschwung
Schweizer Fensterindustrie wächst leicht

Fenster_CH.jpg
Marktentwicklung Fenster total in der Schweiz. Foto: Branchenradar.com

Dank steigender Preise wuchsen die Herstellererlöse am Schweizer Fenstermarkt im Jahr 2017 wieder moderat um knapp 1 % gegenüber Vorjahr. Der Osten des Landes profitierte allerdings nicht davon, zeigen aktuelle Daten einer Marktstudie zu Fenstern in der Schweiz von Branchenradar.com Marktanalyse.

Nachfrage weiter rückläufig

Ein schwaches Sanierungsgeschäft und sinkende Preise schickten den Schweizer Fenstermarkt seit 2014 auf Talfahrt. Im vergangenen Jahr kam laut Studie die Wende, zumindest erlösseitig. Im Jahr 2017 erhöhten sich die Herstellererlöse insgesamt um 0,9 % gegenüber Vorjahr auf 719 Mio. Euro. Der Aufschwung war allerdings ausschließlich preisgetrieben. Die Nachfrage entwickelte sich mit minus 0,5 % gegenüber Vorjahr weiterhin leicht rückläufig.

Der Preisauftrieb erfasste insbesondere die Rahmenmaterialien Holz/Alu (+ 4,2 %) und Aluminium (+ 1,9 %). Der Durchschnittspreis von Kunststofffenstern gab hingegen nochmals um 2 % gegenüber Vorjahr nach. Infolge stiegen gegenüber 2016 die Herstellerumsätze mit Holz/Alu-Fenstern um 5,3 % und mit Aluminiumfenstern um 3,6 %. Die Erlöse mit Kunststofffenstern sanken indessen um 2,7 %, mit Holzfenstern um 4,3 %.

Stagnation in der Ostschweiz

Die Trendwende erfasste allerdings nicht das ganze Land. In der Ostschweiz (inklusive Region Zürich) stagnierte der Markt bei 222 Mio. Euro, nicht zuletzt, weil hier die Auswirkungen des Volksentscheids zur Einschränkung der Zuwanderung wohl am stärksten zu spüren seien. Im Espace-Mittelland und der Genferseeregion wuchsen im vergangenen Jahr die Herstellerumsätze um 1,8 % gegenüber Vorjahr, in der Region Mitte (Nordwestschweiz, Zentralschweiz und Tessin) um 0,9 %. (bs/Quelle: Branchenradar.com)

Herstellerinformation
Werde BM-Titelstar 2020!
04068_bm_red_hh20_medium_rectangle_300x250.jpg
BM-Fotoaktionnnnn Foto: BM-Grafik
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung
Herstellerinformation

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de