Portas bietet jetzt auch Einzelfranchisen

Spezialgebiete noch besser ausbauen

Portas-Treppe_Dekor_Eiche_hell.jpg
Klasse statt Masse: Portas bietet Handwerksunternehmen jetzt an, nur das Renovierungsprodukt aus dem Portfolio zu nehmen, das zum Angebot passt. Foto: Portas

Der Renovierungsspezialist Portas startet eine neue Franchise-Initiative, bei der jeder Unternehmer mit einem speziell auf ihn abgestimmten Produktprogramm einen Vorsprung am Markt erzielen kann. Ab sofort ist es möglich, auch Einzelfranchisen zu erhalten. Portas ist ein Franchise-Unternehmen für Renovierungslösungen in sämtlichen Wohnbereichen. 21 handwerkliche Dienstleistungslösungen gehören mittlerweile zum Angebot.

Individuelle Angebote

Auf diese Weise können Schreiner oder Tischler neben ihrem Angebot von „Neu-Lösungen“ auch „Renovierungslösungen“ mit anbieten, und zwar die, die am besten in ihr Portfolio passen. Also kann ein Schreiner, der sich beispielsweise auf Türen und Treppen spezialisiert hat, sein Angebot um die Türen- und Treppenrenovierungssysteme ergänzen. Demjenigen, der stärker im Bau von Küchen ist, bietet Portas die Hinzunahme der Küchen- und Deckenrenovierungssysteme an, und der Schreiner mit Schwerpunkt Fensterbau hat die Möglichkeit, auch die Fenster- und Wintergartenrenovierung nebst Insektenschutz mitaufzunehmen. Jeder kann sich somit weiter auf sein Kernprodukt konzentrieren, aber sein Spezialgebiet um eine wirtschaftlich interessante Marktnische ergänzen und damit seine Stärken weiter ausbauen.

Portas ist europäischer Marktführer bei Renovierungen und Modernisierungen von Türen, Küchen, Treppen und Fenstern. Das Gründungsmitglied des deutschen Franchise-Verbandes bietet seinen Partnern seit über 40 Jahren ein Geschäftskonzept in einem exklusiven Gebiet sowie ein leistungsstarkes Netzwerk. Das umfassende Know-how, die Kernkompetenz im Renovierungsbereich, die breite Angebotspalette sowie der hohe Bekanntheitsgrad der Marke tragen entscheidend zur langfristigen Existenzsicherung der Partner bei, so die Aussage des Unternehmens. Mit ihrem neu konzipierten Internetauftritt generiert Portas für seine Fachbetriebe jeden Monat gut tausend Interessentenanfragen. (ra)

www.partnerschaft.portas.de

Herstellerinformation

Ligna 2019: Werde BM-Titelstar!

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Herstellerinformation

Ligna 2019: BM-Messewegweiser

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

Herstellerinformation

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de