1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Staatspreise im Kunsthandwerk

NRW: Staatspreis manu factum 2013
Staatspreise im Kunsthandwerk

Staatspreise im Kunsthandwerk
Für seinen formverleimten Sessel in Birkensperrholz und Edelstahl erhielt der Tischlermeister und Gestalter Oliver Hintzen den Staatspreis 2011 im Werkbereich Holz. (www.hintzen-form.de)
Der Staatspreis des Landes Nordrhein-Westfalen ist der bedeutendste und mit insgesamt 45 000,– € am höchsten dotierte Preis im Kunsthandwerk in Deutschland. Er wird in diesem Jahr zum 26. Mal von der Landesregierung für herausragende Leistungen kunsthandwerklichen Schaffens vergeben.

Die besten Kunsthandwerker des Landes Nordrhein-Westfalen sind aufgefordert, sich bis zum 6. Mai 2013 für die Teilnahme zu bewerben und ihr Können in den unterschiedlichen Werkbereichen zu präsentieren!
Die Landesausstellung manu factum wird vom 14. Juli bis zum 8. September 2013 im Museum für Kunst und Kulturgeschichte in Dortmund zu sehen sein. Wettbewerb und Ausstellung werden gemeinsam von der Landesregierung und der Arbeitsgemeinschaft des Kunsthandwerks NRW durchgeführt. Aus dem Kreis der Ausstellungsteilnehmer wählt eine Fachjury die Träger des Staatspreises in den acht Kategorien Schmuck, Gerät aus Metall, Holz, Textil/Leder, Keramik, Stein, Glas und Fotografie/Papier. Zusätzlich kann ein Sonderpreis benannt werden. Weitere Informationen: www.staatspreis-manufactum.de
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de