1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Thalhofer Innovationspreis 2019

Jetzt bewerben!
Thalhofer Innovationspreis 2019

Thalhofer Innovationspreis 2019
„Ausbilderstolz“ ist das Motto des diesjährigen Innovationspreises. Foto: FSH Bayern

„Ausbilderstolz“ ist das Motto des diesjährigen Innovationspreises des bayerischen Schreinerhandwerks, den das Unternehmen Thalhofer wieder zusammen mit dem FSH Bayern auslobt. Der Preis ist mit insgesamt 13 500 Euro dotiert und in drei Kategorien unterteilt: Betriebe bis zehn Mitarbeiter, Betriebe über zehn Mitarbeiter und Innungen. Der Sieger jeder Kategorie erhält 2000 Euro, die Zweit- und Drittplatzierten können sich über ein Preisgeld von 1500 bzw. 1000 Euro freuen.

Die teilnehmenden Betriebe und Innungen müssen ihre Maßnahmen und Erfolge kurz darstellen und können zur Veranschaulichung Bilder, Präsentationen u. a. beifügen. Einsendeschluss ist der 4. Juni 2019. Die Preisverleihung findet im Rahmen des Zukunftsforums Schreiner 2019 am 12. Juli 2019 in Fürstenfeldbruck statt.

Mit Herzblut engagieren

Hintergrund für das diesjährige Motto ist der Fachkräftemangel als die zentrale Herausforderung, der das Schreinerhandwerk in den nächsten Jahren gegenübersteht. Um die Aufgabe zu bewältigen müssten wieder mehr Betriebe begeistert werden, sich der handwerklichen Ausbildung zu stellen und sich mit Überzeugung und Herzblut dabei zu engagieren. Damit untrennbar verbunden sei dann auch der Stolz der Unternehmer und Betriebe auf die eigene Ausbildungsleistung.

Der Thalhofer Innovationspreis 2019 fasst diese Thematik mit dem Begriff „Ausbilderstolz“ zusammen. So wie Eltern stolz darauf sein können, welche Fertigkeiten ihre Töchter und Söhne in der gewerblichen Ausbildung erlernen, können und sollen auch die Unternehmen stolz darauf sein, dass sie den Jugendlichen diese Chance geben und das fundamentale handwerkliche Wissen weitergeben. Der Innovationspreis richtet sich daher auch 2019 an Betriebe und Innungen und prämiert begeisternde Beispiele. (bs/Quelle: FSH Bayern)

Details zum Wettbewerb unter www.schreiner.de/fuer-schreiner

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de