1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Verband des Schreinerhandwerks Baden-Württemberg stellt aus

„SchreinerWerke“ und „Gestaltete Gesellenstücke“
Verband des Schreinerhandwerks Baden-Württemberg stellt aus

Verband des Schreinerhandwerks Baden-Württemberg stellt aus
Baden-Württemberger Schreiner zeigen im Rahmen der Wettbewerbe „SchreinerWerke“ und „Gestaltete Gesellenstücke“ im Stuttgarter Haus der Wirtschaft ihre Werke.
Der Themenwettbewerb „SchreinerWerke – ausgewählte Ideen mit Holz“ und der Wettbewerb „Gestaltete Gesellenstücke 2014“ haben in den letzten Monaten viele Schreinerinnen und Schreiner in Baden-Württemberg beschäftigt. Von 12. November bis 2. Dezember 2014 sind im Haus der Wirtschaft Baden-Württemberg (Willi-Bleicher-Straße 19, Stuttgart) ausgewählte Schreinerarbeiten aus beiden Wettbewerben zu sehen.

Die Jury für „SchreinerWerke“ hat zwölf Möbel aus den Einsendungen nominiert. Bei „Gestaltete Gesellenstücke 2014“ haben die Jurien auf Innungsebene ihre Auswahl getroffen und senden insgesamt 51 Möbel junger Schreiner nach Stuttgart.
Veranstalter der Ausstellung sind der Landesfachverband Schreinerhandwerk Baden-Württemberg und das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg.
Die Ausstellung findet paralell zu den Stuttgarter Buchwochen statt und ist täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Zur Ausstellung wird eine Broschüre erstellt, die ab Ende November erhältlich sein wird. Jeden Dienstag finden ab 17 Uhr öfffentliche Führungen durch die Ausstellung statt.
Besondere Führungen für Berufs- und Meisterschulen und Schreinerinnungen können nach vorheriger Voranmeldung durchgeführt werden. (hf)
Weitere Informationen per Mail an: gall@schreiner-bw.de
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de