Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Walter Fenster + Türen aus Kassel wird Teil der Hilzinger Unternehmensgruppe

Hilzinger Unternehmensgruppe übernimmt Walter Fenster + Türen
Vielfältiger und stärker

We Are One: Mit dem Jahresmotto von Walter Fenster + Türen startet auch die Integration in die Hilzinger-Gruppe. Auf dem Foto von links nach rechts: Simon Dethleffsen, Gerd Walter, Helmut Hilzinger, Christian Bandle, Dr. Frank Walter. Foto: Hilzinger GmbH

Walter Fenster + Türen ist seit 1. Februar 2022 Teil der Hilzinger-Gruppe. Das Kasseler Unternehmen bleibt mit seinen 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiternin in seinem seinem Handeln in der Region selbstverantwortlich autark. Geschäftsführer bleiben Dr. Frank Walter, Gerd Walter und Simon Dethleffsen – ergänzt durch Helmut Hilzinger und Christian Bandle, die Geschäftsführer der Hilzinger Unternehmensgruppe.

Helmut Hilzinger: „Gemeinsam werden wir nun in der Wirtschaftsregion Nordhessen noch erfolgreicher sein können. Bestimmt wird es auch sehr gute Synergien mit unserm Metallbau-Standort in Fritzlar, 30 km westlich von Kassel, geben und natürlich innerhalb der gesamten Unternehmensgruppe. Mit Walter Fenster + Türen sind wir wieder ein Stück schlagkräftiger geworden.“

Die Entscheidung für die drei Geschäftsführer der Firma Walter, Herr Dr. Frank Walter, Gerd Walter und Simon Dethleffsen, sich der Hilzinger-Gruppe anzuschließen habe strategische Gründe und keine finanziellen. Das Unternehmen stehe auf sehr gesunden Beinen, verfüge über ein hervorragendes Mitarbeiterteam und Know-how und die Auftragslage sei ebenfalls sehr gut.

„Mit dem Übergang in die Hilzinger-Gruppe eröffnen sich für das Unternehmen, seine  Mitarbeiter und Kunden gute Perspektiven“, erklärt Dr. Frank Walter. „Ob Produktprogramm, Lieferzeiten oder Innovationen: Das Netzwerkdenken in der hilzinger Gruppe ist Teil des Erfolges. Wir tragen von nun an aus Kassel mit unserem Programm dazu bei. Für unsere Kunden hier regional ändert sich weder unser Name noch unsere Nähe oder Verantwortung – wir bleiben die Fensterkompetenz für die Region.“ Gerd Walter: „Mit den neuen Partnern kommen neue Fenstertypen und Oberflächen, auch Brandschutzelemente und Fassaden bei uns in den Vertrieb. Wir werden vielfältiger und stärker!“

Das Produktportfolio der Hilzinger-Gruppe umfasst Kunststofffenster in den Profilsystemen von Veka, Gealan, Profine (KBE, Trocal, Kömmerling) und Rehau sowie Holzfenster, Holz-Aluminiumfenster, Aluminiumfenster im Schücosystem, dazu Fassadenelemente, Haustüren in allen Rahmenmaterialien, Brand- und Rauchschutztüren, Flucht- und Paniktüren und anderes mehr. Die Unternehmensgruppe Hilzinger erwirtschaftete 2021 einem kumulierten Umsatz von 234,8 Millionen Euro. Mit Schwerpunkt in Deutschland, Frankreich und Tschechien produziert und verkauft man an europaweit 41 Standorten (davon 19 Produktionsstandorte) Fenster und Türen. 1266 Menschen sind in der Unternehmensgruppe beschäftigt. Durch die Integration der Firma Walter wuchs die Beschäftigtenzahl auf 1326. (cn)

www.hilzinger.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de