1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Vom Innen und Außen – Behältnis, Gefäß und Verpackung

Ausstellung in der Galerie Angewandte Kunst Schneeberg
Vom Innen und Außen – Behältnis, Gefäß und Verpackung

Vom Innen und Außen – Behältnis, Gefäß und Verpackung
Noch bis zum 15. September 2013 ist in der Galerie Angewandte Kunst Schneeberg im Schloss Lichtenwalde die Ausstellung „Behältnis, Gefäß & Verpackung – Grenzlinien zwischen innen und außen“ zu sehen.

Innen und außen sind zwei verschiedene Welten. Oft werden beide nur durch eine hauchdünne Hülle getrennt, die dem Inneren Halt gibt und vor dem Äußeren schützt. Oder sie bewahrt die Außenwelt vor dem brisanten Inhalt. Vielfach ist es diese Umhüllung, die dem Inhalt Form verleiht, etwa bei Flüssigkeiten und Schüttgut. Manchmal formt sich die Hülle nach den Umrissen des Inhalts, etwa bei Etuis von Instrumenten oder Gefäßen. Bisweilen gaukelt die Hülle mehr vor, als sich tatsächlich darin verbirgt. In anderen Fällen verschleiert die Umhüllung dezent und bescheiden Kostbares, das in ihr steckt. Oder sie leitet das Auge des Betrachters bewusst in die Irre. Ein Gefäß kann zugleich die Verpackung sein, seltener umgekehrt.
Immer wieder beschäftigen sich Studenten in Schneeberg mit dem Thema Verpackung, spätestens dann, wenn sie an eine Vermarktung ihrer Produkte denken. Aber auch das Gefäß ist häufig ihr Thema, sowohl im wörtlichen Sinne, als auch in freier, künstlerischer Interpretation. Während im ebenerdigen Bereich der Galerie Historisches, Kurioses, Kultiges und Zeitgemäßes aus dem Besitz von 25 Leihgebern zeigen, gibt es im Kellergewölbe eine Auswahl von Entwürfen aus der Studienrichtung Holzgestaltung der Fakultät Angewandte Kunst Schneeberg zu sehen.
Die Ausstellung, die auf einer Fläche von 380 m2 die stattliche Zahl von 150 Objekten zeigt ist Freitag, Samstag und Sonntag jeweils von 11 bis 18 Uhr geöffnet.
Hier gehts zur Galerie Angewandte Kunst Schneeberg
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de