1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Von Cybercrime bis Brandschutz

Security Essen im September
Von Cybercrime bis Brandschutz

Von Cybercrime bis Brandschutz
Die Messebesucher erwartet ein umfangreiches Rahmenprogramm. Foto: Security Essen

Die Security Essen präsentiert vom 20. bis 23. September 2022 innovative Produkte und Lösungen rund um Sicherheitstechnik und -dienstleistungen. Für Fachbesucher lohnt sich nicht nur der Gang durch die Messehallen, sondern auch die Teilnahme am umfangreichen Rahmenprogramm. Experten berichten in verschiedenen Foren über aktuelle Herausforderungen der Branche und zeigen Lösungen auf. Für Behörden, den Branchennachwuchs und Besucher aus den angrenzenden Benelux-Ländern sind spezielle Thementage geplant.

Experten berichten

Auf der neuen DigitalNetworking-Security-Konferenz in Halle 7 berichten Experten an den ersten beiden Messetagen über aktuelle Vorfälle, wichtige Schnittstellen zwischen der Corporate- und IT-Security, rechtliche Vorgaben und praktische Umsetzungsbeispiele. Die Referenten der insgesamt 14 Vorträge behandeln unter anderem die Themen Cybercrime und Cyberwarfare, DDOS-Angriffe und Security Awareness. Außerdem erwarten die Besucher Handlungsempfehlungen beim Management von Cyber-Krisen und Hinweise zur sicheren Nutzung von CloudAnwendunge.

Zehn Vorträge beim Brandschutzforum

Im Security-Experts-Forum in Halle 6 präsentieren die ausstellenden Firmen täglich aktuelle Produktinnovationen und geben Einblick in Praxiserfahrungen, während das Brandschutzforum in Halle 7 umfassende Informationen zu Brandprävention und -bekämpfung liefert. In den insgesamt zehn Vorträgen geht es beispielsweise um neue Technologien und Innovationen im Brandschutz, den Einsatz von Drohnen im Brandschutz oder Brandschutz im IT-Grundschutz. (bs)

www.security-essen.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de