Neue Fensterproduktion eingeweiht

Walter feiert 325 Jahre

2015.jpg
Geschäftsführer Dipl.-Ing. (FH) Markus Walter. Foto: Walter Fensterbau

Mit der Zulassung von Caspar Walter als Zimmermeister startete 1694 die Geschichte von Karl Heinrich Walter Fensterbau aus Augsburg. Zum 325jährigen Jubiläum hatte Geschäftsführer Markus Walter an zwei Veranstaltungstagen eingeladen. Neben Vorträgen zu Themen wie Wärmedämmung, Glas und innovativer Software wurde im Rahmen der eigentlichen Jubiläumsfeier die neue Erweiterungshalle für die Kunststofffensterproduktion eingeweiht.

Aus Kunststoff und Holz

Die Erweiterungshalle mit 3 600 m2 Fläche ist mit einer komplett neu konzipierten, auf die einzelnen Produktionsschritte abgestimmten Rotox-Fertigungslinie ausgestattet. Auf ihr können täglich bis zu 200 Fensterflügel und Rahmen im Einschichtbetrieb produziert werden.

Die in der alten Halle freigewordene Fläche wurde auf die Holzfenster-Endmontage und Verglasung ausgerichtet. Der optimierte Produktionsprozess ermöglicht die Herstellung von bis zu 50 Holz- und Holz-Alu-Elementen pro Tag.

Digitales für die Zukunft

Mit einer Innovation im Entwicklungsstadium sieht sich das Unternehmen für die Zukunft gut aufgestellt. Ein im Fensterprofil integrierter, intelligenter Chip verknüpft das Element nicht nur mit Fenster- und objektbezogenen Daten, sondern bildet im besten Fall den gesamten Produktlebenszyklus von der Entwicklung bis zum Fensterbesitzer ab.

Abgelesen werden die Daten per App am eigenen Smartphone und können so vom Fensternutzer ebenso wie von Monteuren, Händlern oder Architekten genutzt werden. Dieses Konzept befindet sich noch in der Anfangsphase und soll künftig in der digitalen Strategie des Unternehmens eine zentrale Rolle spielen. (bs/Quelle: Walter)

Herstellerinformation

Werde BM-Titelstar 2020!

04068_bm_red_hh20_medium_rectangle_300x250.jpg
BM-Fotoaktionnnnn Foto: BM-Grafik

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Herstellerinformation

Im Fokus: Holz-Handwerk 2020

HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl

Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020

Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler

Herstellerinformation

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de