Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Was tun gegen Schimmelpilz?

Forum in Würzburg
Was tun gegen Schimmelpilz?

Schimmelpilz.jpg
Schimmelpilz kann erhebliche Baumängel verursachen. Foto: Peridomus 2019

Die Gesundheitsgefährdung durch Schimmelpilzbelastungen, Rechtsprechung und Versicherung bei schimmelverursachten Baumängeln sowie die Vermeidung und Sanierung von Schimmelschäden stehen beim 9. Würzburger Schimmelpilz-Forum vom 29. bis 30. März 2019 im Fokus. Das Zwei-Tagesticket kostet 349 Euro (zzgl. USt.).

Prävention und Sanierung

Am ersten Veranstaltungstag geht es vor allem um Gesundheitsgefahren durch Schimmel und darum, wie Rechtsprechung und Versicherungen mit Schadensfällen umgehen. Der zweite Veranstaltungstag steht ganz im Zeichen von Präventionsmethoden und Sanierungsmaßnahmen. Hier werden z. B. passive Feuchtesensoren in Flachdächern zur wirtschaftlichen Schadensminimierung und Feuchtesensoren im Fußboden zur Erkennung und Minimierung von Feuchteschäden vorgestellt. Außerdem werden baupraktische Erfahrungen bei der Umsetzung von Präventivmaßnahmen bei großflächiger Sanierung präsentiert und über die Planung und Realisierung von Präventiv- und Folge-Maßnahmen in der Sanierungspraxis berichtet. (bs/Quelle: Hochschule Mainz)

Zur Anmeldung geht es hier: schimmelpilz-forum.de/anmeldung/

Herstellerinformation
BM MesseSpezial
Herstellerinformation
Fette Preise im Juli
Herstellerinformation
Werde BM-Titelstar 2022!
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de