Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Weinig bestätigt Pöschl im Amt

Kontinuität für das Unternehmen
Weinig bestätigt Pöschl im Amt

Weinig_Poeschl.jpg
Wolfgang Pöschl wurde als Vorstandsvorsitzender von Weinig bestätigt. Foto: Weinig

Der Weinig-Aufsichtsrat hat Wolfgang Pöschl bis zum Erreichen seiner Pensionsgrenze am 31. Dezember 2020 in seinem Amt als Vorstandsvorsitzender bestätigt. Der Aufsichtsrat sprach ihm sein vollstes Vertrauen aus, verbunden mit Dank und großer Anerkennung für die bisher geleistete Arbeit. Dazu Aufsichtsratsvorsitzender Thomas Bach: „Die Weinig Gruppe hat sich mit Wolfgang Pöschl an der Spitze prächtig entwickelt. Wir wollen die Erfolgsstory unseres Unternehmens gemeinsam mit ihm fortschreiben.“ Er bezeichnete die Vertragsverlängerung als ein wertvolles Stück Kontinuität für das Unternehmen.

Digitalisierung als Zukunftsaufgabe

Pöschl ist seit 2010 Vorstandsvorsitzender. Unter seiner Führung erzielte die Gruppe 2016 einen Rekordumsatz. Durch die Harmonisierung der internen Prozesse habe er sich zuletzt um Kostenreduktion und Effizienz verdient gemacht. Große Zukunftsaufgabe sei die Digitalisierung, die das Unternehmen bereits energisch vorangetrieben habe. Pöschl: „Ich freue mich über das neue Mandat und die kommenden Herausforderungen, die ich in enger Abstimmung mit dem Aufsichtsrat und meinen Vorstandskollegen Gregor Baumbusch und Gerald Schmidt angehen werde.“ (bs/Quelle: Weinig)

Herstellerinformation
BM-Videoaktion im Juli
Herstellerinformation
BM-Fotoaktion im Juli
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung
Herstellerinformation

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de