1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Weiterhin starke Kundennachfrage

Umfrage zu zertifiziertem Furnierholz
Weiterhin starke Kundennachfrage

Weiterhin starke Kundennachfrage
Weiterhin stark nachgefragt: PEFC-zertifiziertes Furnierholz. Foto: PEFC Deutschland

Furnierhersteller und -verarbeiter in Deutschland setzen weiterhin verstärkt auf Ware mit Zertifikaten zur Dokumentation der Holzherkunft aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern, wie etwa PEFC. Dies belegen die Ergebnisse der diesjährigen Umfrage des Gesamtverband Deutscher Holzhandel (GD Holz). In seiner Analyse des Furniermarktes befragte der GD Holz Unternehmen der Furnierbranche u. a. zu Marktlage, Zukunftsaussichten, Absatz- und Einkaufsmärkten und zur Nachfrage nach zertifizierten Produkten. Ziel der Untersuchung war es, die Entwicklungen in der Furnierbranche im vergangenen Jahr abzubilden und mögliche Unterschiede bezüglich Umsatzanteile, Kundenstruktur, Markteinflüsse und Nachfrage nach Zertifikaten im Vergleich zu den Vorjahren herauszuarbeiten.

Zertifizierung gut fürs Image

220 Unternehmen aus der gesamten Branche wurden mit dem Fragebogen angeschrieben, davon meldeten sich 25 Unternehmen zurück (dies entspricht einer Rücklaufquote von ca. 11 %). Von 25 Unternehmen gaben 20 Unternehmen an, dass sie über eine entsprechende Zertifizierung von mindestens einem der beiden führenden Zertifizierungssysteme für nachhaltige Waldbewirtschaftung (PEFC, FSC) verfügen (80%). Gefragt nach den Beweggründen für eine Zertifizierung gab eine deutliche Mehrheit der Befragten an, eine entsprechende Nachfrage nach zertifiziertem Holz bedienen zu wollen. Über die Hälfte der befragten Unternehmen betonte zudem die Bedeutung der Zertifizierung für das Image des Unternehmens.

„Wir freuen uns, dass die Bedeutung einer Nachhaltigkeitszertifizierung, etwa nach PEFC, in der Furnierbranche nicht nur angekommen ist, sondern sich weiter gut entwickelt. Dass dabei die Kundennachfrage der entscheidende Treiber ist, entspricht auch unserer Erfahrung bezüglich weiterer Holzbranchen und stimmt uns bezüglich der Gesamtentwicklung von PEFC positiv“, so Dirk Teegelbekkers, Geschäftsführer von PEFC Deutschland, über die Umfrageergebnisse.

(bs/Quelle: PEFC)

www.pefc.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de