1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Werden Sie selbst zum Trendscout

BM-Trendtipp
Werden Sie selbst zum Trendscout

Werden Sie selbst zum Trendscout
Die Autorin: Katrin de Louw, Innenarchitektin und Inhaberin von Neelsen Designmanagement, ist als Trendscout für die Möbelindustrie tätig. www.neelsen.com
Dieses Jahr bietet wieder viele spannende Messen: Es beginnt mit der BAU in München, der Möbelmesse in Köln, der Fußbodenmesse Domotex in Hannover und der Heimtextil in Frankfurt. ZOW und Interzum folgen und vielleicht reicht es Ihnen ja auch für einen Sprung nach Mailand.

Auf den Messen können Sie nun selbst zum Trendscout werden. Besuchen Sie eine Messe Ihrer Wahl mit einer bestimmten Fragestellung, die Sie interessiert, und gehen Sie damit gezielt auf die Suche und in Gespräche.
Ein Beispiel für die Möbelmesse imm in Köln: Grifflose Möbeltüren sind ein großes Designthema und damit leider auch die Fingerabdrücke auf den Möbeln. Hier sucht die Möbelindustrie immer wieder nach schicken und cleveren Lösungen, z. B. den Griff in die Front zu integrieren oder die Materialoberfläche unempfindlich zu gestalten.
Wenn Sie also mit einer Fragestellung dieser Art gezielt über die Messe laufen, werden Sie mit neuen Ideen nach Hause kommen, von denen Sie und Ihre Kunden profitieren.
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de