1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Wie Furnier entsteht

Neuer IFN-Film
Wie Furnier entsteht


(Quelle Vid-Frame: Youtube)

Einen neuen Animationsfilm hat die Initiative Furnier und Natur (IFN) herausgebraucht. Er zeigt, wie Schritt für Schritt aus einem Baum feines Furnier gemacht wird. „Unser neuer Erklärfilm visualisiert leicht verständlich die Furnierproduktion und erläutert, warum das Naturmaterial einen Beitrag zum Klimaschutz leistet“, so IFN-Geschäftsführerin Ursula Geismann.

Gezeigt wird in dem neuen Film die gesamte Bandbreite der Furnierherstellung: Angefangen mit der Suche nach dem „richtigen“ Baum über die Entrindung, die Ablängung sowie das Messern oder das Schälen der Baumstämme bis hin zum Trocken der dünnen Furnierblätter. „Aus einem Baum kann man je nach Umfang bis zu 5 000 m2 Furnier herstellen, weil das Naturmaterial extrem dünn ist“, so Geismann.

Mit den feinen Furnierblättern lassen sich Küchenfronten und Möbel hochwertig veredeln oder Lifestyle-Gegenstände wie Kiteboards oder Taschen individuell in Szene setzen. Viele faszinierende Einsatzmöglichkeiten des Naturmaterials werden in der IFN-Kampagne „Furniergeschichten“ in kurzen Videos gezeigt. (bs)

www.furniergeschichten.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de