Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

WM-Training, Gesellenstückausstellung und gute Gespräche

Bundesinnungsverband TSD auf der Ligna
WM-Training, Gesellenstückausstellung und gute Gespräche

Auch der Bundesinnungsverband Tischler Schreiner Deutschland (TSD) präsentiert sich vom 11. bis 15. Mai auf der Ligna. Unternehmer aus Handwerk und Industrie sowie Politiker und die Presse sind eingeladen, sich in Halle 11 von der Innovationskraft eines modernen Spitzenverbandes zu überzeugen, heißt es in einer TSD-Mitteilung. Das Beraterteam der Organisation möchte mit den Besuchern ins Gespräch kommen – zu allen Themen rund ums Gewerk: Politik, Wirtschaft, Nachwuchsarbeit und mehr.

Hochleistung live
Ein Highlight am TSD-Messestand ist das Live-Training des Tischler-Schreiner-Nationalteams. Johann Georg Bernwieser und Manuel Chmiel fliegen im August zu den Worldskills nach São Paulo in Brasilien. Auf der Ligna zeigen die jungen Talente, wie weit sie ihre Ausbildung schon gebracht hat und trainieren eine Woche lang unter Wettkampfbedingungen: Unter den Augen der Besucher fertigen sie ihre Werkstücke nach Zeichnung und auf Zeit – und müssen dennoch so präzise und sauber wie möglich arbeiten. In BM 06/2015 berichten wir ausführlich über die Vorbereitung von Bernwieser und Chmiel auf die Weltmeisterschaft der Berufe. Mehr Infos zu den Worldskills gibt es auch unter www.tischler-schreiner.de/worldskills-2015.
Einzigartige Gesellenstücke
Ein weiterer Höhepunkt ist die Ausstellung zum Bundesentscheid „Die Gute Form 2015“: Es werden 20 ausgezeichnete Gesellenstücken aus 11 Bundesländern zu sehen sein, die erneut das Potenzial des Tischler- und Schreiner-Nachwuchses unter Beweis stellen. Die Preisverleihung zum Wettbewerb findet am Freitag, den 15. Mai um 14 Uhr statt.
Den Gemeinschaftstand von Tischler Schreiner Deutschland und Tischler Nord finden Sie in Halle 11, Stand D77. (nr/Quelle: TSD)
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de