Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Workshops als neues Format

Wintergartentag informierte die Branche
Workshops als neues Format

Wintergartentage_Erfelt.jpg
Peter Ertelt, 1. Vorsitzender des Bundesverbandes Wintergarten. Foto: Bundesverband Wintergarten

Aktuelle Themen des Wintergartenbaus standen auf dem Programm der Wintergartentage Ende September in Berlin. Außerdem nutzte der 1. Vorsitzende Peter Ertelt, der den Vorsitz 2020 übernommen hatte, die Gelegenheit, sich den Anwesenden auf der ersten öffentlichen Veranstaltung des Bundesverbandes seit 2019 vorzustellen.

Fachvorträge und Workshops

Nach dem Überblick über aktuelle Änderungen und Neufassungen im Bereich der Normen, Richtlinien und Gesetzen folgte ein Beitrag zum Thema „Asbest in Putzen und Spachtelmassen“. Ein weiteres Fokusthema drehte sich um das Finden und Fördern von Mitarbeitern sowie um die nun komplett vorliegenden Qualitätsrichtlinien.

Als neues Format konnten in verschiedenen Workshops einzelne Themenbereiche vertieft behandelt und aufgrund der geringeren Teilnehmerzahl intensiver diskutiert werden. Begleitet wurden die Wintergartentage von einer Foyer-Ausstellung, bei der Dienstleister und Hersteller aus dem Branchenumfeld ihre Lösungen präsentierten. (bs)

www.bundesverband-wintergarten.de

Herstellerinformation
BM MesseSpezial
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Werde BM-Titelstar 2022!
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de