Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Zukunft Holz – der Kebony-Podcast

Wissenswertes zum „Designen und Arbeiten mit Holz“
Zukunft Holz – der Kebony-Podcast

Podcast_Logo_Kebony.jpg
Mit dem Podcast „Zukunft Holz“ bietet Kebony jetzt die Möglichkeit, sich bequem über wichtige Neuigkeiten, relevante Rahmenbedingungen und Erfahrungswerte verschiedener Experten zum Thema „Designen und Arbeiten mit Holz“ zu informieren. Foto: BIrgit Nesbeda

Hochwertiges Holz verdient auch eine hochwertige Verarbeitung – ein Statement, das wohl jede und jeder Verantwortliche in der Holzbranche unterschreiben wird. Um alle Mitwirkenden dabei zu unterstützen, diesem Anspruch gerecht zu werden, hat der norwegische Hersteller umweltschonend modifizierter Hochleistungshölzer nun ein neues Format gestartet. Mit dem Podcast „Zukunft Holz“ bietet Kebony jetzt die Möglichkeit, sich bequem über wichtige Neuigkeiten, relevante Rahmenbedingungen und Erfahrungswerte verschiedener Experten zum Thema „Designen und Arbeiten mit Holz“ zu informieren.

Deutschlandchef Marcell Bernhardt: „Moderne Architektur mit Holz steht heute für klare Linien, geradlinige Kompositionen und spannungsreiche Kontraste. Wir wollen die Holzbranche mit allen Facetten noch intensiver vorstellen. Deswegen fragen wir spannende Persönlichkeiten nach ihrem Umgang mit den berufsrelevanten Themen. Unser Podcast entführt Sie in die Gedanken- und Arbeitswelt renommierter Experten. Kluge Sachverständige, holzbegeisterte Architekten und Handwerker, Menschen aus dem Garten- und Landschaftsbau – diese und viele mehr werden in unserem Audiomagazin zu Wort kommen.“ So steht zum Beispiel der Holzsachverständige Thomas Wilper in den ersten drei Folgen von „Zukunft Holz“ Rede und Antwort zu möglichen Schadensbildern beim Bauen mit Holz.

Kebony selbst hält sich dabei bewusst zurück und will „Zukunft Holz“ nicht als Werbeplattform nutzen, denn der Mehrwert für die Hörer soll hier im Mittelpunkt stehen – eine einfache Möglichkeit, sich schnell und komfortabel auf dem Weg zur Arbeit oder zum nächsten Kundentermin interessante Infos abzuholen.

In der Vergangenheit hat sich der skandinavische Holzhersteller bereits mit verschiedenen Projekten für die fachgerechte Verarbeitung hochwertiger Hölzer eingesetzt – beispielsweise mit der Einführung des Kebony Pro Teams. Der neue Podcast soll diesen Leitgedanken weiter fördern.

Das Konzept stammt von der Hamburger Agentur Markenquatier, die Kebony seit 2016 betreut. Produziert wird das Format exklusiv von Eufoniker Audioproduktion von und mit der Journalistin Stefani Gregor, die unter anderem für NDR Radio als Nachrichtensprecherin und Reporterin tätig war. Alle Folgen sind etwa 30 Minuten lang und können kostenlos über Podcast-Apps wie Apple Podcasts/ iTunes, Google Podcasts, Spotify, Deezer, SoundCloud oder direkt auf der Webseite abonniert und gehört werden. (sk)

www.kebony.de

Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Videostars 2020
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2020
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de