Startseite » Allgemein »

Alte Handwerkstechniken

Seminare im Zunft-Zirkel
Alte Handwerkstechniken

Es gibt Berufe und Techniken, die bald nur noch in Museen oder in alten Filmen zu bestaunen sind. Eine Gruppe junger Handwerker will nun die zunehmend in Vergessenheit geratenen Techniken weitergeben: In einer Kurswerkstatt in Laichingen auf der Schwäbischen Alb bietet der „Zunft-Zirkel“ folgende Seminare an: Wagner, Küfer, Holzbildhauer, Schreiner, Korbflechter und Schmid.

Die Kurse richten sich an Handwerker und handwerklich Interessierte. Vermittelt werden mit zum Teil original alten, aber auch neuen Werkzeugen die Fertigkeiten, wie sie unsere Vorfahren jahrhundertelang ausgeübt haben. Vorgesehen ist unter anderem die Herstellung eines Badezubers (Küfer). Gebaut werden sollen auch Schlitten (Wagner) und Messer mit Damastklingen (Schmid) – um nur einige Beispiele zu nennen. Neben der Praxis wird den Teilnehmern auch der kulturgeschichtliche Hintergrund der Berufe näher gebracht.
Die Kurse werden in Blockseminaren angeboten. Die Dauer variiert je nach herzustellendem Werkstück zwischen einem und fünf Tagen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf acht bis zehn Personen pro Kurs. Der „Zunft-Zirkel“ startet im September mit dem Herbstsemester in einer eigens dafür eingerichteten Werkstatt im Gebäude einer ehemaligen Leinenweberfabrik in Laichingen.
Roland Salzmann
Neugasse 8, 89188 Merklingen
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de