Startseite » Allgemein »

Der Industrie-Designer

BM KOMPAKT
Der Industrie-Designer

ist ein Beruf, der kreative und gestalterische Fähigkeiten mit technischem Wissen und handwerklichem Können verbindet. So bilden die Lehrberufe Modellbauer, Schreiner, Goldschmied usw. gute Grundlagen zu diesem Beruf. Die Akademie für Kommunikation, Stuttgart, richtet ab Oktober 2000 eine Fachschule für Industrie-Design ein. Zulassungsvoraussetzungen sind eine abgeschlossene Lehre und zwei Jahre Berufspraxis. Die Ausbildung wird mit der Berufsbezeichnung „Staatl. anerkannter Gestalter, Fachrichtung Industrie-Designer“ abgeschlossen.

Weitere Infos: Akademie für Kommunikation, Kölner Straße 7, 70376 Stuttgart, Tel 07 11/95 48 04 0
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de