1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Allgemein »

Digitalisierung wagen!

Allgemein
Digitalisierung wagen!

Digitalisierung wagen!

Liebe Leserin, lieber Leser,

wer den Computer einschaltet, darf das Hirn nicht ausschalten. Das gilt überall, wo Automatisierung und Digitalisierung Einzug halten – und damit selbstverständlich bzw. ganz besonders auch für das Tischler- und Schreinerhandwerk. Die Transformation ist eine große und ständige Herausforderung, bietet aber auch enorme Chancen. Und sie ist, sind wir doch mal ehrlich, alternativlos. Im Titelthema dieser Ausgabe setzen wir uns in einer sehr bunten, kurzweiligen und spannenden Berichterstattung mit den vielen unterschiedlichsten Aspekten der Digitalisierung auseinander. Natürlich, das kennen Sie von uns, absolut praxisnah und mit dem Blick für das Wesentliche.

Besonders möchte ich Ihnen den ersten Teil der neuen BM-Serie „Digitalisierung im Tischler- und Schreinerhandwerk“ ans Herz legen. BM-Autor Markus Faust gibt dabei Einblicke in den digitalen Wandel und erstklassige, wertvolle Tipps und Anregungen für den Einstieg bzw. die Umsetzung. Faust weiß, worauf es ankommt, denn er ist Experte für den Aufbau schlanker Fertigungsprozesse und die Auswahl und Integration schlüsselfertiger CAD/CAM-Systemumgebungen. Im ersten Teil geht es unter dem Titel „Das Hamsterrad verlassen“ darum, die Scheu zu verlieren, indem man beispielsweise einfach mal die Sichtweise umdreht. Seien Sie gespannt und freuen Sie sich schon jetzt darauf, in den nächsten Ausgaben zu erfahren, warum etwa Verlernen wichtiger ist als Lernen und wie man eine Glaskugel liest.

Nicht in der Glaskugel, sondern ganz konkret geht vom 27. bis 29. September die Weltleitmesse Ligna zum ersten Mal pandemiebedingt unter dem Titel „Ligna.Innovation Network“ – kurz: Ligna.In – rein virtuell an den Start. Sie wird sich mit den typischen Messeelementen Ausstellung, Konferenz und Netzwerken darin versuchen, den Ausfall des „echten“ Branchentreffs in Hannover bestmöglich zu kompensieren. Wir geben Ihnen ein Update zu diesem Event und präsentieren spannende „Messeneuheiten“. Im BM-Interview erläutert uns Christian Pfeiffer von der Deutschen Messe zudem, was das neue Format kann und bietet. Mit Blick auf eine Präsenzveranstaltung in 2023 stellt er aber auch klar: „Wir sind uns (…) alle einig, dass wir auf echte Messen nicht verzichten wollen.“

Das ganze BM-Schreinerteam wünscht Ihnen viel Spaß mit diesen und jeder Menge weiterer spannender Themen in dieser Ausgabe!

Es grüßt Sie herzlich

Christian Närdemann,
Chefredakteur

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de