1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Allgemein »

Doppelter Bonus für Handwerksgesellen

Der Meister-Sparplan
Doppelter Bonus für Handwerksgesellen

Doppelter Bonus für Handwerksgesellen
„Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.“ Das können 90 000 Handwerksgesellen bestätigen, die in den Jahren 1994/95 eine Meisterschule besuchten. Trotzdem: Noch viele andere Gesellen ständen in den Startlöchern und würden sich fortbilden – wenn da nicht die hohen Kosten wären.

Um den begehrten Meistertitel zu erwerben, muß jeder Handwerker rund 25 000 bis 30 000 DM veranschlagen. Obwohl Berufsförder-Darlehen und – bei Besuch einer Ganztagsschule – BAföG-Mittel die Qualifikation finanziell unterstützen, ist immer noch ein beträchtlicher Betrag von jedem selbst aufzubringen. Über „den Daumen gepeilt“ weitere 10 000 DM. Da kann der neue, attraktive Iduna Nova-„Meister-Sparplan“ der entscheidende Wegbereiter sein.
Das lukrative Produkt wurde zusammen mit dem konzerneigenen Bankhaus Conrad Hinrich Donner (CHD) entwickelt. Besonders interessant am „Meister-Sparplan“ ist der doppelte Bonus: Einen Bonus garantiert die CHD-Bank jedem Sparer vom Start weg. Egal, ob später die Meisterschule besucht wird oder nicht. Beginnt der Geselle dann seine Fortbildung zum Meister, legt der berufsständische Versicherer noch einen zusätzlichen Bonus drauf.
Zwei Varianten des „Meister-Sparplanes“ werden angeboten. Laufzeiten von dreieinhalb oder fünf Jahren, mit drei- bzw. viereinhalbjähriger Ansparzeit, stehen zur Auswahl. Als Sparziel werden jeweils rund 10 000 DM anvisiert, womit die Finanzierungslücke dann geschlossen wäre. n
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de