1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Allgemein »

Dr. Norbert Kalwa neuer F & E-Leiter

Sonae Indústria/Glunz AG
Dr. Norbert Kalwa neuer F & E-Leiter

Dr. Norbert Kalwa (45) ist seit 1. Mai neuer Leiter des Forschungs- und Entwicklungsbereichs der Sonae Indústria. Damit verantwortet er auch die F&E-Tätigkeit der Glunz AG. In dieser Funktion ist er für die Entwicklung von Produktinnovationen und die Modifikation des bestehenden Produktportfolios zuständig. Dr. Kalwa nimmt diese Aufgabe vom Standort in Meppen wahr. Zuvor war er für die Isoroy SA tätig, der französischen Schwestergesellschaft von Glunz im Sonae Indústria-Konzern.

Der promovierte Chemiker startete seine Karriere beim Dämmstoffhersteller Grünzweig und Hartmann AG, Ladenburg, als Gruppenleiter Forschung und Entwicklung in der Bindemittelentwicklung. Berufsbegleitend schloss Kalwa ein BWL-Studium ab. Die Holzwerkstoffindustrie kennt er durch seine langjährige Tätigkeit für die Hornitex Werke GmbH & Co. KG, Horn-Bad Meinberg. Kalwa ist verheiratet und hat drei Kinder.
Die portugiesische Sonae Indústria-Gruppe ist einer der weltweit größten Hersteller von Holzwerkstoffen mit 39 Produktionsstätten in neun Ländern. 2003 hat Sonae Indústria mit rund 7000 Mitarbeitern einen Umsatz von ca. 1,44 Milliarden Euro erwirtschaftet. Über die spanische Tafisa S.A. ist Sonae Industria mehrheitlich an der Glunz AG beteiligt.
Der Glunz Konzern ist verantwortlich für die mitteleuropäischen Aktivitäten von Sonae im Holzwerkstoffbereich und einer der führenden Anbieter von dekorativen und konstruktiven Holzwerkstoffen in Deutsch-land. Im Geschäftsjahr 2003 hat Glunz mit rund 1480 Mitarbeitern an sieben Produktionsstandorten in Deutschland und der Schweiz einen Umsatz von rund 333 Millionen Euro erwirtschaftet.
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de