1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Allgemein »

Ehemaliger IT-Vertriebler gewinnt Designpreis

Kubistisches Medienmöbel ausgezeichnet
Ehemaliger IT-Vertriebler gewinnt Designpreis

Ehemaliger IT-Vertriebler gewinnt Designpreis
Tim Lautenschläger erhält den 1. Preis beim Wildunger Designpreis.
Der frisch gebackene Tischlermeister Tim Lautenschläger (39) hat mit seinem Meisterstück, einem kubistischen Medienmöbel, den „Bad Wildunger Designpreis“ gewonnen. Er konnte damit sowohl die Jury der Holzfachschule Bad Wildungen als auch das Publikum begeistern.

Das Stück überzeugt durch seine harmonische, aber spannungs-volle Frontaufteilung sowie die dahinter verborgenen Details. „Die gestalterische Konsequenz wurde bis zum selbst gefertigten pneumatischen Klappenhalter durchgehalten“, begründet die Jury ihre Entscheidung.
Tim Lautenschläger freut sich über die Auszeichnung, zeigt sich aber auch überrascht: „Die Konkurrenz war stark, meine Mitschüler haben alle tolle Meisterstücke eingereicht.“ Lautenschläger war 12 Jahre im IT-Vertrieb tätig, bevor er sich 2011 entschloss, sein Leben zu ändern und die Ausbildung zum Tischler antrat: „Ich war nicht glücklich mit meinem damaligen Beruf. Als Tischler habe ich jetzt meine Bestimmung gefunden“, erklärt er zufrieden. Sein Meisterstück habe er ebenso geradlinig gestaltet wie das Gesellenstück. Es bietet Platz für TV und Elektronik, sowie für die Spielsachen seiner beiden Kinder.
Auf Platz zwei landete David Thurmond, Marc Michel auf Platz drei. Einen Sonderpreis „Entertainment“ lobte die Jury für Jan Schäfer aus. (nr)
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de