. Es ist angerichtet - BM online

Allgemein

Es ist angerichtet

Mitarbeiter_Redaktion_BM

Liebe Leserin, lieber Leser,

so alt und traditionell der Werkstoff Holz ist – er ist heute faszinierender und moderner denn je. Seine einzigartige Vielseitigkeit macht das nachwachsende, nachhaltige und ausgesprochen charakterstarke Material zum zeitlosen Universaltalent.

Im Titelthema „Werkstoffe“ stellen wir Ihnen eine ganze Reihe spannender Entwicklungen vor, die mit unserem Lieblingswerkstoff zu tun haben. So stellt Ihnen Hannes Bäuerle im BM-Werkstoffporträt Nr. 125 eine ziemlich frostige Neuentwicklung vor, mit der Buche sich auf natürliche Art und Weise so veredeln lässt, dass ein stark gemasertes Holz entsteht. Was mit einem Zufall begann und wie genau das geht, erfahren Sie auf Seite 34.

Ins Staunen kommen Sie sicher auch, wenn Sie einen Blick in den Beitrag „Lebende Farben“ werfen. Was bislang unerwünscht war und als Mangel galt, ist plötzlich eine attraktive Alternative zu den natürlichen Holzfarben und Texturen: Verfärbungen durch Pilze. Lesen Sie, wie Weißfäule, Pilzmycel, Grünspan & Co. Hölzern das besondere Etwas geben können ( Seite 22).

Auch auf andere Weise sorgen Wissenschaftler, Unternehmen und Tüftler dafür, das Holz noch fitter für die Zukunft gemacht wird. Zudem erobern Baumaterialien das Möbeldesign und die Urbanisierung sagt, wo’s werkstoffmäßig langgeht. Trendexpertin und BM-Autorin Katrin de Louw stellt Ihnen die drei spannenden Materialtrends vor, die Sie auch morgen unbedingt noch auf dem Schirm haben sollten (Seite 12).

Auf dem Schirm sollten Sie auch die passende Software haben, um Ihre Projekte bestmöglich zu realisieren. In der BM-Marktübersicht „Treppen-CAD“ finden Sie alle relevanten Programme für den gut geplanten und produzierten Aufstieg. Lesen Sie, was die Programme draufhaben und worauf Sie bei der Auswahl achten sollten (Seite 86).

Bei der Auswahl ihres Berufes haben die Tischler Stefan Hasenburg und Sebastian Bylebyl bereits alles richtig gemacht. Ihr Beispiel zeigt, dass Fortbildung sich lohnt: Die beiden Mitarbeiter der Tischlerei Charakterstück haben im Juli die Schulung zum geprüften Werkstattleiter der Zukunfts-Initiative modernes Tischlerhandwerk (ZIMT) besucht und sind jetzt mit Begeisterung dabei, den Betrieb von Christian Voss zu optimieren (Seite 119).

Das ganze BM-Schreinerteam wünscht Ihnen immer ein kreatives Händchen und einen nicht zu turbulenten Jahresendspurt!

Es grüßt Sie herzlich

Christian Närdemann,
Chefredakteur

Herstellerinformation

Herstellerinformation

BM-Titelstars: Schreiner wie wir

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

BM-Themenseite: Innentüren

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de