Fenstertechnik hoch entwickelt

Starker Auftritt und strahlende Gesichter in Nürnberg: Die fensterbau/frontale 2010 hat ihren Ruf als führendes Forum für Fenster, Tür und Fassade weiter ausgebaut und der Branche kräftige Marktimpulse auf internationaler Ebene vermittelt (siehe auch Seite 32). Noch bessere Wärmedämmung, mehr Sicherheit und Komfort und zunehmend auch attraktives Design standen ganz im Vordergrund des Messegeschehens. In einem ersten Messerückblick zeigen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Systemtechnik, bei Bauelementen und Beschlägen.