1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Allgemein »

Feste Größe im Maschinenmarkt

25 Jahre Gewema
Feste Größe im Maschinenmarkt

Feste Größe im Maschinenmarkt
Nachschlagewerk für Praktiker: der 460-seitige Gewema-Gemeinschaftskatalog
Ein Vierteljahrhundert erfolgreich an einem Strang gezogen: Mit einem kundenorientierten Maschinen- und Werkzeugangebot für die Holz- und Kunststoff-verarbeitung konnte sich der Fachhandelsverbund ‚Gewema‘ zu einer festen Größe im Maschinenmarkt entwickeln.

Gegründet wurde die ‚Gemeinschaft westeuropäischer Maschinenhändler eG‘ im Jahre 1976 im niedersächsischen Garbsen: Die Ziele der zunächst 14 Fachhandelshäuser sind nach der Devise ‚Gemeinsam stärker‘ heute genauso aktuell wie damals: Durch Zusammenarbeit im Einkauf und im Vertrieb, erkannten die Initiatoren, seien die Herausforderungen des Marktes besser zu bewältigen. Der gemeinsame Einkauf zu günstigen Bedingungen bei den Herstellern, detaillierte Marktinformation, die Entwicklung und Erstellung von Gemeinschaftskatalogen und die unternehmerische Zusammenarbeit auf allen Ebenen der Geschäftstätigkeit waren und sind die wichtigsten Motive der Gemeinschaft.

Heute gehören insgesamt 30 namhafte Fachhandelshäuser in Deutschland, in Österreich, in der Schweiz, Italien, Dänemark und Finnland zur Gewema, die seit 1987 ihren zentralen Sitz in Kassel hat.
Sämtliche Mitglieder der Kooperation konzentrieren sich mit ihrem Leistungsangebot ganz auf die Ausstattung von Holz und Kunststoff verarbeitenden Betrieben im Handwerk und in der Industrie.
Im Jubiläumsjahr erzielte die Gewema ein Umsatzvolumen von rund 90 Mio. DM (2000: 95 Mio. DM). Je nach Ausrichtung wi-ckeln die Mitgliedsbetriebe zwischen 60 und 80 Prozent ihres Einkaufs über die Zentrale in Kassel ab.
Der Kooperationsgedanke, so Gewema-Geschäftsführer Jobst Kiso, sei im derzeitigen Marktumfeld aktueller denn je. Gerade in schwierigen Zeiten sei solidarisches Handeln gefragt. Eine der Hauptaufgaben sei es, den Mitgliedern Unterstützung für eine attraktive Produktpalette und deren Vermarktung zu bieten. Kiso verweist in diesem Zusammenhang auf den im 4-jährigen Rhythmus und in einer Auflage von rund 100 000 Exemplaren erscheinenden Gewema-Katalog. Unter dem Motto ‚Mit uns können Sie rechnen‘ zeigt sich die aktuelle Ausgabe als ein umfassendes Nachschlagewerk für die Holz- und Kunststoffbearbeitung. Auf 460 Seiten wird ein vielseitiges Spektrum an Maschinen, Werkzeugen und Zubehör sozusagen vom Schmirgelpapier bis zum High Tech CNC-Bearbeitungszentrum geboten. Der Katalog dokumentiert gleichzeitig eine weitere wichtige Zielsetzung der Gewema-Fachhandelsbetriebe. Das Sortiment soll dem Anwender den Vorteil bieten ‚Alles aus einer Hand‘ zu beziehen. Schnelle Lieferbereitschaft wird durch gemeinsame Vordisposition, entsprechende Lagerhaltung und dem Lageraustausch innerhalb der Mitgliedsbetriebe gewährleistet. Deutlich wird die umfassende Angebotspalette auch an einer weiteren Zahl: Rund 350 namhafte Hersteller aus ganz Europa gehören zum festen Kreis der Gewema-Lieferanten. Hinzu kommt die eigene Vertriebsmarke ‚Gematec‘ unter der eine Reihe einfacher Standardmaschinen angeboten wird. Weitere starke Angebotskomponenten sind Elektrowerkzeuge und werkstattüberholte Gebrauchtmaschinen. Neben einer aktuellen und umfassenden Produktpalette, wollen Gewema-Fachhandelshäuser durch Kundennähe, fachkundige Beratung und verlässlichen Service überzeugen. Dazu werden u. a. gemeinsame Schulungsmaßnahmen durchgeführt.
Zur Beratung und intensiven Kundeninformation verfügen Gewema-Fachhändler über eigene Ausstellungen in denen regelmäßig Hausmessen stattfinden.
Gefeiert wurde das 25-jährige Jubiläum Ende November mit Lieferanten und Geschäftspartnern in Kassel. Besonderes Highlight des Festes war der Vortrag von Dr. Hans-Georg Häusel, der unter dem Titel „Handel im Wandel“ wichtige Impulse und Ideen für eine erfolgreiche Ausrichtung des Maschinenfachhandels auf die künftigen Marktanforderungen bot.
Manfred Maier
Gewema
34013 Kassel
Tel 05 61/77 70-11, Fax ~/77 12 82
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de