Startseite » Allgemein »

Für gerade und geformte Werkstücke

Kompakte Universalmaschinen
Für gerade und geformte Werkstücke

Lange Maschinenbau bietet mit der Kantenanleimmaschine B 560 K eine Universalmaschine zum Anleimen von Kanten bis 3 mm Dicke sowohl für gerade als auch für geformte Werkstücke.

Die erste der drei Andruckwalzen ist motorisch angetrieben und lässt sich stufenlos bis 10 m/min einstellen. Dies ermöglicht dem Anwender bei geformten Werkstücken mit kleinen Innen- oder Außenradien die Vorschubgeschwindigkeit so einzustellen, dass der Andruck immer gleichmäßig ausgeführt werden kann. Bei geraden Werkstücken erfolgt der Kanteneinzug und auch der Kappvorgang automatisch mittels Endschalter.
Für Formteile werden der hintere Anschlag und auch die nicht angetriebenen Andruckrollen entfernt, um auch Innenradien bearbeiten zu können. Der Kappvorgang bei geformten Werkstücken erfolgt dann mittels Fußschalter. Optional ist eine digitale Kantenablängvorrichtung zum automatischen Kappen erhältlich. Der kleinstmögliche Innenradius beträgt 25 mm. Optional wird eine Oberdruckstation angeboten, die besonders bei großen Werkstücken eine präzise Führung verspricht. Für Serien empfiehlt sich ein automatischer Werkstückandruck im Zusammenspiel mit speziellen Schablonen. Für Softformingkanten wird ein spezieller Andruckrollensatz angeboten.
Als Ergänzung zur B 560 K bietet der Hersteller die Kantenfräse B 600. Mit dieser Maschine können der obere und untere Kantenüberstand gleichzeitig abgefräst werden. Zwei HF-Motoren, welche stufenlos von 4000 bis 18 000 U/min. einstellbar sind, sorgen für ein sauberes Fräsbild. Die 4-schneidigen Wendeplattenfräser sind als 3 mm-Radiusfräser ausgelegt. Auf Wunsch können auch andere Radien oder aber Bündigfräser eingesetzt werden. Die Plattenstärke wird über ein Handrad eingestellt. Die Auslesung erfolgt über eine numerische Digitalanzeige. Eine optional lieferbare Abblasvorrichtung verhindert, dass auf dem Werkstück befindliche Späne nicht mit abgetastet werden. Um den vorderen und hinteren Kantenüberstand zu bearbeiten, wird eine externe Kappsäge mit HF-Motor angeboten, die am Maschinengestell montiert wird.
Lange Maschinenbau
32609 Hüllhorst
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de