Allgemein

Hightech für Passivhäuser

Hocofuture Passiv ist so aufgebaut, dass von außen das Flügelprofil völlig vom Blendrahmen verdeckt wird
Das Fenster Hocofuture Passiv erzielt hervorragende Wärmedämmwerte durch den Einsatz besonderer Wärmeschutzverglasungen. Diese stehen in Verbindung mit der außergewöhnlichen Holz/Aluminium-Verbundkonstruktion, die mit einer Bautiefe von 115 mm und einem tieferen Glaseinstand Uw-Werte ermöglicht, die im Passivhausbau erforderlich sind.

Mit einer Hoco Dreifach-Isolierscheiben-Verglasung werden die nach ENEV erforderlichen Werte für Passivhauskonstruktionen erfüllt.
Hocofuture Passiv ist ein Designprodukt, das den Wohnkomfort durch seine nach außen schlank wirkende Optik nachhaltig verbessert. Die Rahmen- und Flügelkons-truktion ist so gestaltet, dass von außen das Flügelprofil völlig vom Blendrahmen verdeckt wird, so dass der Lichteinfall um ca. 17 Prozent verbessert wird.
Die Besonderheiten des Systems im Einzelnen:
  • Holz/Aluminium-Fenster für Passivhäuser mit von außen nicht sichtbaren Flügeln.
  • Mit Wärmeschutzglas Hoco Top Therm (Ug-Wert 0,7 W/m²K), mit 36 mm Glasaufbau und Kunststoff-Abstandhalter.
  • Optimale Wärmedämmung im Randverbundbereich des Glases (Verbesserung des Psi-Wertes).
  • Bautiefe von 115 mm und tieferer Glaseinstand durch bessere Wärmedämmwerte.
  • Keine Glasleiste innen (außer Fixelemente).
Hocoplast Bauelemente GmbH
84307 Eggenfelden

Herstellerinformation

BM-Titelstars 2019

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Herstellerinformation

Im Fokus: Ligna 2019

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

Herstellerinformation

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de