Das weiterentwickelte System Aluvogt Design low-E II agiert wie eine hinterlüftete Wärmedämmfassade
BUG-Alutechnik

Holz-Alu-Fenstersystem Design low-E II

Jetzt hat BUG das bewährte Holz-Aluminiumsystem Aluvogt Design low-E II für erhöhte Wärmeschutzanforderungen weiterentwickelt und erreicht einen Uf-Wert von 0,9 W/m²K. Das optimierte Fenstersystem kombiniert die Werkstoffe Holz und Aluminium mit dickeren Wärmedämmstoffen. So wurde die bisherige Dämmschicht um 5 mm erweitert und weist jetzt eine Dicke von 20 mm auf. Somit hat ein 1-flg. Fenster mit den Maßen 1230 x 1480 mm, nach DIN EN ISO 10077-1 mit einem UG-Wert von 0,6 W/m²K, einen UW-Wert von 0,8 W/m²K.

Außerdem wurde die Aufdopplung des Funktionsflügels mit einer profilierten Holzleiste versehen. Folglich besteht die Möglichkeit, verschiedene Flügelversatzmaße zu realisieren ohne die Systembauteile wechseln zu müssen
BUG-Alutechnik GmbH
88267 Vogt