Startseite » Allgemein »

Im Hightech-Bootsbau bewährt

Milwaukee-Elektrowerkzeuge
Im Hightech-Bootsbau bewährt

Beim Bau der „Germany I“ kamen auch Elektrowerkzeuge der Marke Milwaukee zum Einsatz
Unter Segelsportlern gilt der America’s Cup als Formel 1 auf dem Wasser. Entsprechend groß ist der Aufwand, um die hochgerüsteten Hightech-Yachten, die dabei zum Einsatz kommen, noch leichter, noch schneller und noch manövrierfähiger zu machen. Erstmals in der Geschichte des Cups geht 2007 im spanischen Valencia auch ein Boot unter deutscher Flagge ins Rennen. Die eigens dafür entwickelte 26 Meter lange Yacht „Germany I“ wurde im April getauft. Gebaut wurde sie von der Knierim-Werft in Kiel. Dabei kamen auch Elektrowerkzeuge der Marke Milwaukee zum Einsatz.

„Wir haben uns für Elektrowerkzeuge von Milwaukee entschieden“, so Knierim, „weil diese Maschinen bei maximaler Leistung besonders handlich und durchgängig hochwertig ausgestattet sind.“ Denn die Arbeit an einem modernen Bootskörper aus Karbonfaser-Materialien stellt höchste Ansprüche. Die Bearbeitung dieses extrem festen und faserigen Werkstoffes führt zu einer hohen Staubbelastung und einer schnellen Abnutzung der Werkzeuge.
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Videostars 2020
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2020
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de