Startseite » Allgemein »

Impulse für den Aufschwung

Allgemein
Impulse für den Aufschwung

Wieder 100 000 Besucher

Innovative Produkte und Bautechniken sowie Lösungen für kostenbewußtes Bauen standen im Mittelpunkt der Baufach 99 vom 20. bis 24. Oktober in Leipzig. Der internationale Branchentreff fand zum siebenten Mal statt. Die Bau-Fachmesse mit 1512 Ausstellern aus 30 Ländern und verschiedenen Sonderschauen, Kongressen und Symposien gab Impulse für den beginnenden Aufschwung. Kanada, mit 49 Ausstellern größter Auslandsaussteller, stand im Mittelpunkt der Messe.
Mit rund 100 000 Besuchern wurde in etwa die Besucherzahl der letzten Veranstaltung vom Herbst 1997 (102 595 zahlende Besucher) erreicht. Die Zahl der Besucher aus dem Ausland hat sich erhöht, vor allem aus den mittel- und osteuropäischen Staaten, aber auch vom amerikanischen Kontinent. Ein Fachbesucheranteil von fast 90 % spricht für die hohe Qualität der Baufach 99.
An den über 40 Kongressen, Symposien, Seminaren und Firmenvorträgen nahmen über 3600 Personen teil, deutlich mehr als 1997.
Rund 53 % der Fachbesucher kamen aus der Bauindustrie und dem Baugewerbe. Mit über 15 % waren Architekten, Planer und Bauingenieure wieder stark vertreten.
Die überwiegende Mehrheit der Aussteller (über 80 %) sah ihre Messeziele bei der gegenwärtigen baukonjunkturellen Situation erfüllt. n
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de