Startseite » Allgemein »

Impulse und Premieren

Allgemein
Impulse und Premieren

Mitarbeiter_Redaktion_BM

Liebe Leserin, lieber Leser,

so groß wie nie öffnet ab 14. Januar die BAU 2019 in München ihre Tore. Rund 2200 Aussteller aus 45 Ländern präsentieren dort Materialien, Systeme und Technologien rund ums Planen und Bauen. Dank zweier neuer Hallen geschieht dies auf der Fläche von sage und schreibe 200 000 m². Auch wenn sich die Messe gut strukturiert präsentiert, kann man aufgrund der Vielzahl an Ausstellern und Bereichen schnell den Überblick verlieren. In unserem umfangreichen Messewegweiser erfahren Sie bereits vorab, mit welchen besonderen Highlights die wichtigen Marktplayer dort aufschlagen werden und was das Rahmenprogramm hergibt (ab Seite 14).

Und ja, auch BIM (Building Information Modeling, zu deutsch: Bauwerksdatenmodellierung) gewinnt zunehmend an Dynamik und wird in München sicher allgegenwärtig sein. Dieses nach wie vor schwer zu greifende Thema verursacht einerseits jede Menge Stirnrunzeln – andererseits ist man auch als Schreiner, Tischler oder Fensterbauer sehr gut beraten, es nicht gänzlich zu ignorieren. Es wird, soviel steht fest, über kurz oder lang auftragsrelevant sein. Wir setzen uns redaktionell in dieser Ausgabe mit ein paar BIM-Werkzeugen auseinander, die Handwerker kennen sollten: Viewer, Modellchecker und Projekträume. BM-Autor Marian Behaneck erklärt, was diese können und wie sie eingesetzt werden (ab Seite 48).

Total angesagt und zum Glück ganz greifbar sind die sogenannten Tiny Houses – mobile kleine und mittelgroße Häuser. BM-Autor Christian Gülde hat Tischlermeister Sebastian Pfeil und seinem Team einen Werkstattbesuch abgestattet und war überrascht, was die junge Leipziger Firma „Rolling Homes“ so alles  auf die Räder stellt. Betreten Sie zusammen mit ihm die pfiffigen Raumsparwunder und schauen Sie sich auch das Video zum Beitrag an (ab Seite 76).

Im Thema Werkstattpraxis widmen wir uns der Ergonomie. Einer, der sich damit auskennt, ist Wolfgang Schneider. Er erläutert nicht nur, was sich alles hinter dem Begriff verbirgt und warum das Thema so überaus wichtig ist. Auch gibt der Praktiker eine ganze Reihe Tipps für ergonomische Arbeitsplatzgestaltung – bei der grundsätzlich der Mensch im Mittelpunkt stehen sollte (ab Seite 100).

Das ganze BM-Schreinerteam wünscht Ihnen einen erfolgreichen Jahresstart und viele für Sie nützliche Impulse in dieser Ausgabe!

Es grüßt Sie herzlich

Christian Närdemann,
Chefredakteur

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de