Startseite » Allgemein »

In sieben Jahren von Null auf Hundert

Baubeschlagshaus Ammon gewinnt FLG-Oscar
In sieben Jahren von Null auf Hundert

Das Nürnberger Baubeschlagshaus Ammon ging aus dem Wettbewerb unter den rund 70 gelisteten FLG-Lieferanten als eindeutiger Sieger mit einer Punktzahl von 4 800 von zu erreichenden 5 400 hervor. Das erstaunliche daran, Ammon beliefert aufgrund des doch regionalen Vertriebsgebietes nur fünf von 16 Mitgliedern.

Siegfried Jehle, Inhaber des Fensterbauunternehmens sebnitzer fensterbau, leitete seine Laudatio auf den Gewinner ein „… als vor 80 Jahren erstmals der Original-Oscar verliehen wurde, übernahm beim Baubeschlagshändler Ammon bereits die 2. Generation die Zügel.“ Den einzigen in Deutschland zu vergebenden Oscar nahmen die in 3. Generation tätigen geschäftsführenden Gesellschafter Dieter und Gerd Ammon mit übergroßer Freude entgegen. Obwohl Ammon erst seit sieben Jahren als Zulieferer gelistet ist, gelang den Beschlagsspezialisten dieser Coup.
Gepunktet hat das Familienunternehmen insbesondere in den Königsdisziplinen Lieferbereitschaft, Service, Sortiment, Engagement und Preisgestaltung.
Außerdem prägen Familienunternehmen eine besondere Beziehung untereinander und wenn wir richtig schauen, sitzt mit ihren beiden Kindern Stefanie und Klaus bereits die 4. Generation in den Startlöchern. Ammon ist der 7. Oscar-Preisträger der FLG und nach der VBH, Hautau und Siegenia-Aubi der 4. aus dem Beschlagsbereich.
Herstellerinformation
BM NeuheitenSpezial
BM NeuheitenSpezial
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
BM-Titelstars
Herstellerinformation
BM-Videostars
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM auf Social Media
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de