Startseite » Allgemein »

Jörn Konrad

Allgemein
Jörn Konrad

„Stuhlobjekt“
D – 04107 Leipzig

1960 in Dresden geboren.
Lehre als Theatertischler am Dresdner Staatstheater und Tätigkeit in diesem Beruf bis 1981. 1977 bis 1980 Abendakademie der HbK Dresden. 1983 bis 1988 Studium (Malerei und Graphik) Hochschule Burg Giebichenstein. Seit 1988 freischaffend tätig. Diverse Einzelausstellungen, zuletzt in New York.
Jörn Konrad stammt aus einer Dresdner Künstlerfamilie und absolvierte noch vor der Wende die Kunsthochschule Halle. Seit 1990/91 hat er sich der Gestaltung von Möbelskulpturen zugewandt.
Die lebendig asymmetrischen, organisch schwellenden und zuweilen anthropoiden Formen seiner Stühle aus Kirschholz leugnen nicht die Beziehung zur inneren Bildwelt Konrads.
Es sind keine „verrückten“ Designstücke, sondern plastische Unikate mit noch erhaltenen mobiliaren Funktionen. Jugendstilerinnerungen verbinden sich mit organoider moderner Abstraktion zu einem grenzverwischenden Kunstzweig, in dem Konrad seine Originalität dokumentiert.
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de