Startseite » Allgemein »

Johannes Lange ist Top-Gründer

Allgemein
Johannes Lange ist Top-Gründer

Johannes Lange hat im Rahmen der Nachfolgeregelung seinen Betrieb neu aufgestellt
Die besten Unternehmensgründer wurden auf der Internationalen Handwerks Messe (IHM) in München als „Top-Gründer im Handwerk 2010“ ausgezeichnet. Das Wirtschaftsmagazin „handwerk magazin“ verleiht diesen renommierten Gründerpreis bereits zum 11. Mal. Unter den Top-Gründern ist auch ein Schreiner: Den zweiten Platz, dotiert mit 3 000 Euro, belegt der Schreinermeister Johannes Lange mit seiner Hannes Lange Schreinerei GmbH & Co. KG in Ebermannstadt. Gewürdigt wurde damit eine gelungene Nachfolge-Regelung eines 1848 gegründeten Traditionsbetriebs vor drei Jahren mit einer komplexen familiären Lösung zwischen Johannes Lange, seinem Vater und seinen Brüdern. Johannes Lange hat nicht nur einfach den väterlichen Betrieb übernommen, sondern zugleich ein neues unternehmerisches Konzept entwickelt. Kern des Konzepts „Schreiner für Schreiner“ ist die Erkenntnis, dass kleinere Betriebe sich die teuren neuen Maschinen immer weniger leisten können. Deshalb hat Johannes Lange erheblich in einen topmodernen Maschinenpark investiert und bietet rund 200 Schreinerbetrieben in der Region Fertigungsaufgaben zu Festpreisen an. Der Betrieb beschäftigt zwölf Angestellte, viele sind langjährige Mitarbeiter. Den ersten Preis gewannen der Bandagisten-Meister Andreas Kempa und der Orthopädiemechaniker-Meister Wolfgang Beu mit ihrer Firma Orthopädietechnik Kempa & Beu aus Möglingen bei Stuttgart. Dritter Sieger ist Maler- und Lackierermeister Thomas Rodens mit seinem Betrieb „Handwerk mit Stil“ in Regensburg.

Herstellerinformation
BM MesseSpezial
Herstellerinformation
Fette Preise im Juli
Herstellerinformation
Werde BM-Titelstar 2022!
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de