1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Allgemein »

Klimaschutz als Bestandteil der Ausbildung

Azubis üben Arbeiten an historischen Baubeständen
Klimaschutz als Bestandteil der Ausbildung

Klimaschutz als Bestandteil der Ausbildung
Die angehenden Maler und Tischler mit ihren Übungsmodellen
Die Maler- und Tischler-Werkstätten des Berufsbildungszentrums der Kreishandwerkerschaft Waldeck-Frankenberg haben in den vergangenen Wochen ein Projekt zur Integration des Klimaschutzes als Bestandteil der Berufsausbildung durchgeführt. Auszubildende des zweiten und dritten Lehrjahres wurden gewerksübergreifend an die Instandsetzung und Restauration von Bauelementen im historischen Bestand herangeführt. Die Projektinhalte waren eine Ergänzung zu den entsprechenden Lernfeldern der überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung von Malern und Tischlern.

Betreut wurden die angehenden Maler und Tischler von den zuständigen Werkstattleitern Martin Goedecke und Detlef Simon. Um die Problematik der unterschiedlichen Bauelemente in einem Fachwerkhaus zu bündeln, stand das Holzfenster als fassadengestaltendes Bauelement, in Form eines Fensters mit Flügel, Rahmen und Sprosse im Mittelpunkt der Unterweisungen.
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de