1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Allgemein »

Komfortabel und sicher handhaben

Schmalz: Neue Vakuum-Hebegeräte
Komfortabel und sicher handhaben

Komfortabel und sicher handhaben
VacuMaster Comfort beim Handhaben bis zu 75 kg schwerer, beschichteter Platten. Die Platten können mit dem Vakuum-Hebegerät um 180° gewendet werden
Der Vakuum-Spezialist J. Schmalz GmbH löst die weltweit sehr erfolgreiche Baureihe an Vakuum-Hebegeräten „VacuMaster Vario“ durch die beiden neuen VacuMaster-Varianten Basic und Comfort ab. Die konsequent modulare Bauweise der Geräte auf der Grundlage eines umfassenden Baukastensystems erlaubt den schnellen Aufbau individueller und leistungsgerechter Komplettsysteme. Insbesondere in der Holzbranche kommen die Geräte zum ergonomischen und sicheren Heben/Senken und Handhaben unterschiedlichster Lasten zum Einsatz.

Für den unkomplizierten und kostengünstigen Aufbau des VacuMaster Basic/Comfort stehen Basismodule mit elektrischem Vakuum-Erzeuger, Bedienbügel, verschieden lange Längs- und Quertraversen sowie eine Vielzahl von Standard- und Spezialsaugern zur Verfügung. Grundsätzlich sind die drei Grundausführungen „horizontal“ sowie „90° schwenken“ und „180° wenden“ lieferbar, wobei sich hinsichtlich der maximalen Traglasten Unterschiede – bis 750 kg horizontal, bis 500 kg bei 90° schwenken, bis 250 kg bei 180° wenden – ergeben. Das Schwenken um 90° sowie das Wenden um 180° erfolgen mittels elektrischem Linearantrieb. Die Längstraversen – eloxierte Aluminiumstrangpressprofile – fungieren gleichzeitig als Vakuumspeicher, Verteiler und Lastaufnahmeträger. Die leichtgewichtigen und dabei hochstabilen Verbindungselemente aus Glasfaser-verstärktem Spezialkunststoff, ein ergonomisches und in beiden Endpositionen einrastendes Handschiebeventil und schließlich der komfortable Bedienbügel. Bei der Ausführung „180° wenden“ ist die Bauhöhe der Traverse und des Schwenkmechanismus so gering, dass Werkstücke auf Bearbeitungszentren mit Konsolen und Blocksaugern auch um 180° gewendet abgelegt werden können.
Die Variante VacuMaster Comfort unterscheidet sich von der Basic-Ausführung durch Zusatzfunktionen am Bedienelement, beispielsweise die integrierte Steuerung des Kettenzugs, des Vakuums sowie der Schwenk-/Wendefunktionen per Knopfdruck. Außerdem garantiert ein Elektromagnetventil für die 2-Hand-Vakuum-AUS-Betätigung noch mehr Sicherheit.
Zudem verfügt die Comfort-Variante über eine eingebaute geregelte Vakuum-Pumpe mit Energiesparautomatik und wird inklusive Kettenzug (optional mit Frequenzregelung) geliefert.
J. Schmalz GmbH
2293 Glatten
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de